Flight 666 - The Original Soundtrack Flight 666 - The Original Soundtrack
Ausverkauft!

"Flight 666 - The Original Soundtrack" CD von Iron Maiden

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Teilen

Artikelbeschreibung

Die Somewhere Back In Time World Tour der Heavy Metal-Legende Iron Maiden ist in die Annalen der Rockmusik eingegangen - als wohl ungewöhnlichste und anspruchsvollste Konzertreise bis dato. Auf dem Soundtrack Flight 666 findet sich das komplette Konzert-Set des gleichnamigen Films - insgesamt 16 Songs. Jeder Song auf Flight 666 stammt dabei aus einem anderen Iron Maiden Konzert: Mumbai, Sydney, Tokyo, Los Angeles, Mexiko City, Costa Rica, Sao Paulo, Buenos Aires, New York, Toronto...

Kauf auf Rechnung und Raten

Kostenlose Rücksendung

30 Tage Rückgaberecht

Unfassbar guter Service

Allgemein

Artikelnummer: 439281
Musikgenre Heavy Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Produktthema Bands
Band Iron Maiden
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 22.05.2009
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Aces High
  • 2.
    2 Minutes To Midnight
  • 3.
    Revelations
  • 4.
    The Trooper
  • 5.
    Wasted Years
  • 6.
    The Number Of The Beast
  • 7.
    Can I Play With Madness
  • 8.
    Rime Of The Ancient Mariner

CD 2

  • 1.
    Powerslave
  • 2.
    Heaven Can Wait
  • 3.
    Run To The Hills
  • 4.
    Fear Of The Dark
  • 5.
    Iron Maiden
  • 6.
    Moonchild
  • 7.
    The Clairvoyant
  • 8.
    Hallowed Be Thy Name

von Thomas Clausen (12.08.2009) Als abenteuerlichste Rock-Tour aller Zeiten wird Iron Maidens neues Live-Opus von Plattenfirmenseiten vollmundig angeteasert – und tatsächlich ist auch ein maximales Maß an Heavy Metal-Spektakel dort drin, wo "Flight 666" drauf steht! Einmal rund um die Welt mit Boeing-Pilot/ Frontmann Bruce Dickinson und Co. im bandeigenen Ed Force One-Jet; 23 Shows auf 5 Kontinenten in nur 45 Tagen und gut 70.000 abgerissenen Flugkilometern. Scream for me, planet earth! Als Rückschau auf die bombastischsten Momente der vergangenen `08er "Somewhere back in time"-World Tour lassen es die Briten im 5.1-Sound noch einmal so richtig über und unter den Wolken krachen: Ob in Indien, Australien, Japan oder Südamerika – allerorten wird standesgemäß zu unverzichtbaren Klassikern wie "Aces high", "The trooper", "The number of the beast", "Can I play with madness", "Fear of the dark" oder "Hallowed be thy name" gefeiert und geheadbangt, was die Nackenwirbel so hergeben! Willkommen zu einem Reisetagebuch der etwas anderen Art von einer der immer noch aufregendsten und spannendsten Metalbands der Welt!

Unsere EMPfehlungen für dich