Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 18.09.2021 - 20.09.2021

Nur noch 1 Stück vorrätig

Teilen

Artikelbeschreibung

Nach ihrem letzten Album "Kentucky", das 2016 auf Platz 5 der UK Top 10 Album Charts war, kehren Kentuckys Lieblings-Rocker Black Stone Cherry mit ihrem sechsten Album im Gepäck zurück und auch das neue Album beinhaltet eine weitere unbarmherzige Dosis harten Riffing-Rocks.

Allgemein

Artikelnummer: 377902
Musikgenre Hardrock
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Black Stone Cherry
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 20.04.2018
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Bad habit
  • 2.
    Burnin'
  • 3.
    New kinda feelin'
  • 4.
    Carry me on down the road
  • 5.
    My last breath
  • 6.
    Southern fried Friday night
  • 7.
    Dancin' in the rain
  • 8.
    Ain't nobody
  • 9.
    James Brown
  • 10.
    You got the blues
  • 11.
    I need a woman
  • 12.
    Get me over you
  • 13.
    Family tree

von Oliver Kube (14.02.2018) Von den ersten Takten des Openers „Bad habit“ an machen die Jungs um Frontmann/Bassist Chris Robertson klar, dass sie auch mit ihrem sechsten Studioalbum exakt das liefern, was die Fans an ihnen lieben: Kraftvolle Songs mit jeder Menge Drive, guten Melodien und einem schier unerschöpflich erscheinenden Reservoir an Herzblut. Unterschwellig ist noch immer ihre musikalische Herkunft aus der Post-Grunge-Ära wahrzunehmen - was in Sachen Druck und Power sehr hilfreich ist. Wirklich dominant im BSC-Sound sind hier aber, wie schon seit einer ganzen Weile, die Einflüsse von klassischen Südstaaten-Acts wie Lynyrd Skynyrd, der Charlie Daniels Band und vor allem der Allman Brothers. So geht es auch bei dreckig-bluesigen Nummern wie „Burnin‘“, „Family tree“ und „Get me over you“ schön southern-mäßig ab. Das macht Spaß und eignet sich perfekt zum Autofahren. Genauso fantastisch gelungen ist aber auch die sich zu einer wunderbaren Breitwandhymne steigernde Gospel-Ballade „My last breath“.