Details

https://www.emp.de/p/escape-from-the-shadow-garden/277566St.html
Artikelnummer: 277566St
15,99 € 8,99 €
Du sparst 43% / 7,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 14.12.2019 - 16.12.2019

Nur noch 1 Stück vorrätig

Add to cart options

Product Actions

Gratis Versand ab 15 €

Gratis Versand

Heute kannst du shoppen bis der Arzt kommt und wir schenken dir die Versandkosten ab 15 € Bestellwert. Bitte schön!

*Mindestbestellwert 15 €. Nur online einlösbar. Nur Standardversandmethoden. Die Versandkosten werden automatisch im Warenkorb abgezogen.

Artikelnummer: 277566
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Magnum
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 21.03.2014
Studioalbum Numero 18. Kein Stahl aus Birmingham, sondern wie immer gewohnt hochklassiger Melodic Rock. Magnum wissen, was ihre Fans wollen, kennen ihre eigenen Stärken und spielen auf „Escape from the shadow garden“ gekonnt alle Trümpfe aus.
CD 1
1. Live 'Til You Die 2. Unwritten Sacrifice 3. Falling For The Big Plan 4. Crying In The Rain 5. Too Many Clowns 6. Midnight Angel 7. The Art Of Compromise 8. Don't Fall Asleep 9. Wisdom's Had Its Day 10. Burning River 11. The Valley Of Tears
Matthias Mader

von Matthias Mader (27.01.2014) Mit „Escape from the shadow garden“ veröffentlichen Magnum, die hart arbeitenden Melodic-Rocker aus Birmingham, ihr insgesamt 18. Studioalbum. Große Überraschungen gibt es keine, Magnum liefern wie immer Qualität ab, Bob Catley und Tony Clarkin bewegen sich stilistisch in ihrem eng abgesteckten Rahmen. Aber auch innerhalb dieses Rahmens gibt es einiges zu entdecken, etwa die einleitende Streichersequenz beim Monty Pythonesk betitelten „Live till you die“ - ein schöner, knapp siebenminütiger Midtempo-Rocker mit einprägsamer Keyboard-Linie und instrumentalem Interludium. Oder die wunderhübsche Ballade „The valley of tears“, bei der das Piano Tempo und Stimmung vorgibt. Irgendwie anachronistisch, mehr Elton John als Metallica - ich kann mich dem Reiz der Nummer jedenfalls nicht entziehen. Bei „Too many clowns“ wird dann schnörkellos abgerockt - auch das sind Magnum. Das Cover von „Escape from the shadow garden“ hat wieder einmal der geniale englische Fantasy-Artist Rodney Matthews gezeichnet - zum Ohrenschmaus gesellt sich also auch ein Augenschmaus (weswegen eingefleischte Fans unbedingt die schnieke Vinyledition beachten sollten).