Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 17.07.2020 - 18.07.2020

Nur noch 2 Stück vorrätig

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Erscheint als schwarze Doppel-LP (180g) im Gatefold.

Das zehnte Dimmu Borgir-Epos"Eonian" ist in allen Punkten gewaltig, groß und erhaben. Ein orchestrales Black Metal-Manifest voll pechschwarzer Schönheit, majestätischer Magie und einer nie dagewesenen Hymnen-Dichte.
Artikelnummer: 378097
Geschlecht Unisex
Musikgenre Black Metal
Medienformat 2-LP
Produktthema Bands
Band Dimmu Borgir
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 04.05.2018

LP 1

  • 1.
    The Unveiling
  • 2.
    Interdimensional Summit
  • 3.
    Ætheric
  • 4.
    Council Of Wolves And Snakes
  • 5.
    The Empyrean Phoenix

LP 2

  • 1.
    Lightbringer
  • 2.
    I Am Sovereign
  • 3.
    Archaic Correspondence
  • 4.
    Alpha Aeon Omega
  • 5.
    Rite Of Passage

von Adam Weishaupt (14.02.2018) Bereits die ersten Sekunden von „The unveiling“ entfesseln diese unvergleichbare Magie, die nur Dimmu Borgir zu kreieren im Stande sind. Orchestrale Schönheit trifft auf pechschwarze Magie. Gut und Böse, Leben und Tod. „Eonian“ ist zeitlos, logisch und konsequent. Es besitzt die Unbekümmertheit von „Enthrone darkness triumphant“, die Erhabenheit von „Spiritual black dimensions“ und die Durchschlagskraft von „Death cult armageddon“. Viele Jahre wurde an dem Monsteralbum gefeilt und geschliffen und das Ergebnis klingt keinesfalls komplex oder überladen. Alles steht in perfektem Einklang und wirkt wie eine in sich geschlossene Welt, zu der uns die Black Metal-Könige Zutritt gewähren. Die orchestralen Arrangements und die düsteren Chöre formen die durchweg hymnischen Kompositionen zu wahren Black Metal-Manifesten und stellen selbst innerhalb der illustren Banddiskographie einen, wenn nicht gar den Höhepunkt schlechthin dar. „Eonian“ ist ein mächtiger und gewaltiger Meilenstein seines Genres!

Gibt es auch als: