Empire of the obscene

CD Alles zu Revocation
Mehr Produktdetails

Wähle deine Größe

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 24.01.2022 - 25.01.2022

Nur noch 3 Stück vorrätig

Teilen

Wähle hier dein Geschenk aus. Aber Achtung: Nur solange der Vorrat reicht. Wenn weg, dann weg. Bitte schön!

*Mindestbestellwert 49,99 €. Die Auswahl des Gratis-Artikels erfolgt am Ende des Bestellprozesses. Unterhalb deines Warenkorbs kannst du dir deinen Wunschartikel auswählen. Nur ein Gratisartikel pro Bestellung und nur solange der Vorrat reicht. Lederjacken, Gutscheine, Schuhe, Picknickdecken, Haustierbedarf, Schreibtisch-Stühle, Sitzsäcke, Pavillons und Zelte sind von der Aktion ausgeschlossen. Gültig bis 21.01.2022.

Artikelbeschreibung

Die technische Death/Thrash-Formation Revocation präsentiert noch einmal ihr grandioses Debütalbum als 2015er Re-Issue. Ursprünglich 2008 veröffentlicht, kommt der Output mit neuem Artwork und beinhaltet als Bonus die Tracks "Summon the spawn", "Unattained" sowie "Suffer these wounds" von der wahnwitzigen 2006er Demo-Scheibe.

Allgemein

Artikelnummer: 320915
Musikgenre Thrash Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Edition Re-Issue
Produktthema Bands
Band Revocation
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 13.11.2015
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Unattained
  • 2.
    Tail from the crypt
  • 3.
    Exhumed identity
  • 4.
    Fields of predation
  • 5.
    Alliance and tyranny
  • 6.
    Suffer these wounds
  • 7.
    Summon the spawn
  • 8.
    None shall be spared (All shall be spared)
  • 9.
    Stillness
  • 10.
    Age of iniquity
  • 11.
    Empire of the obscene
  • 12.
    Summon the spawn (Demo 2006)
  • 13.
    Unattained (Demo 2006)
  • 14.
    Suffer these wounds (Demo 2006)