Wähle deine Größe

Sofort lieferbar!

Paketankunft: zwischen 04.02.2023 - 06.02.2023

Teilen

Artikelbeschreibung

Disclaimer, das Debütalbum von Seether, enthält die Singles "Gasoline", "Fine Again" und "Driven Under". Zur Feier des 20-jährigen Jubiläums wurde das Album komplett remastered und erweitert. Die neue Deluxe-2-CD-Version enthält eine Vielzahl von Bonus-Inhalten, darunter eine komplette Live-Show aus dieser Zeit sowie ein seltenes B-Seiten-Cover von Nirvanas "Something In The Way". Das Paket enthält außerdem exklusive Linernotes der renommierten Rockjournalistin Katherine Turman.

Kauf auf Rechnung und Raten

Kostenlose Rücksendung

30 Tage Rückgaberecht

Unfassbar guter Service

Allgemein

Artikelnummer: 546728
Musikgenre Grunge
Medienformat 2-CD
Produktthema Bands
Band Seether
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 20.01.2023
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Gasoline
  • 2.
    69 Tea
  • 3.
    Fine Again
  • 4.
    Needles
  • 5.
    Driven Under
  • 6.
    Pride
  • 7.
    Sympathetic
  • 8.
    Your Bore
  • 9.
    Fade Away
  • 10.
    Pig
  • 11.
    F**k It
  • 12.
    Broken
  • 13.
    Something In The Way (Live In The 99X Music Lounge, Atlanta, GA / Dec 13 2002)

CD 2

  • 1.
    Gasoline (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 2.
    69 Tea (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 3.
    Needles (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 4.
    Pride (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 5.
    Driven Under (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 6.
    Your Bore (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 7.
    Pig (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 8.
    Sympathetic (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 9.
    Fine Again (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 10.
    Hang On (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 11.
    Burrito (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 12.
    F**k It (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)
  • 13.
    Broken (Live At Hampton Beach Casino, Hampton, NH / April 18, 2003)

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich