Mehr Produktdetails

Wähle deine Größe

Sofort lieferbar!

Paketankunft: zwischen 13.08.2022 - 15.08.2022

Nur noch 1 Stück vorrätig

Teilen

Artikelbeschreibung

Kommt im Digipak. Remastered von Knut Magne Valle.

ARCTURUS, die aus der norwegischen Death-Metal-Band MORTEM hervorgingen, tauchten unter dem unwiderstehlichen Einfluss der kreativen und schnell aufstrebenden Underground-Black-Metal-Szene Oslos offiziell mit der Zwei-Track-7" "My Angel" (1991) auf. Mit dem damaligen Gitarristen und formidablen Keyboarder Sverd und dem MAYHEM-Schlagzeuger Hellhammer als Kern, wurde der Gesang erstmals von Marius Vold beigesteuert, der auch auf dem legendären THORNS-Demo "The Thule Tape" sang. Obwohl immer noch stark vom Death Metal beeinflusst, wies die Hinzufügung von doomiger Langsamkeit und unheimlichen Keyboards bereits in einen weitaus schwärzeren Kosmos. Auf den vier Tracks der ursprünglichen "Constellation"-EP von 1994 hatte Garm von ULVER den Gesang übernommen und Samoth von EMPEROR hatte sich der Band an der Gitarre angeschlossen. Doch schon damals entfernten sich ARCTURUS von den (in Wirklichkeit recht weit gefassten) Black-Metal-Normen, was vor allem an Sverd's Keyboard-Arrangements lag, die den theatralischen oder zirkusartigen Stil, den die Norweger auf ihren folgenden Alben pflegten, vorwegnahmen.


Allgemein

Artikelnummer: 526593
Musikgenre Black Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Arcturus
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 07.01.2022
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Raudt Og Svart
  • 2.
    Icebound Streams And Vapours Grey
  • 3.
    Naar Kulda Tar (Frostnettenes Prolog)
  • 4.
    Du Nordavind
  • 5.
    My Angel
  • 6.
    Morax
  • 7.
    Morax Anno 1996 EV.
  • 8.
    Outro (Radiant Star Befallen)

Unsere EMPfehlungen für dich