Details

https://www.emp.de/p/clareville-grove-demos/441563St.html
Artikelnummer: 441563St

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 19.07.2019 - 20.07.2019

Add to cart options

Product Actions

Gratis Slipknot Sticker-Set

Gratis Sticker

Zu diesem Artikel schenken wir dir gratis Sticker von Slipknot. Bitte schön!

Artikelnummer: 441563
Geschlecht Unisex
Musikgenre Alternative/Indie
Medienformat 3 x 7"
Produktthema Bands
Band David Bowie
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 17.5.19
Das Triple-Vinyl-Boxset "Clareville Grove Demos" punktet mit 7-Zoll-Vinylsingles welche bisher unveröffentlichtes Material von David Bowie enthalten!

Nach der Vier-Singles-Box »Spying Through A Keyhole«, die im April erscheint, wird Parlophone die Reihe der unveröffentlichten David-Bowie-Demos mit der 3x7 Zoll-Singles-Box Clareville Grove Demos fortführen. Zum 50. Jubiläum seines ersten großen Hits »Space Oddity« erscheint die Box mit insgesamt sechs Homedemos, von denen vier bisher unveröffentlicht blieben. Die Box mit den drei Singles dokumentiert eine weitere Stufe der frühen Reise Bowies zum Superstar und zeigt seine Entwicklung als Künstler und Songwriter auf. Aufgenommen im Januar 1969 in Davids Wohnung im Londoner Stadtteil Clareville Grove, präsentiert die Demo-Session, die direkt auf Tape aufgenommen wurde, David im Duo mit John “Hutch” Hutchinson, nachdem sich das Feathers Trio aufgelöst hatte, zu dem auch Davids damalige Freundin Hermione Nightingale gehört hatte. Die Fotografie auf der Vorderseite der Box und der Druck in der Box stammen von Davids damaligem Manager Ken Pitt und entstanden in der Wohnung in Clareville Grove, die David mit Hermione teilte. Davids Kurzhaarschnitt war noch eine Folge der Filmrolle in »The Virgin Soldiers« und erinnert an seinen Look während der »Berlin Ära« zehn Jahre danach. Wie bereits in der Vinyl-Single-Box »Spying Through A Keyhole« wurde auch hier jede Single so designt, wie David seine Demos an Plattenfirmen und Publizisten geschickt hatte: Mit handgeschriebenen Songtiteln auf EMIDISC-Acetat-Labeln. Alle Singles sind mono und werden auf 45 RPM abgespielt.
LP 1
1. Space Oddity 2. Lover To The Dawn
LP 2
1. Ching-a-Ling 2. An Occasional Dream
LP 3
1. Let Me Sleep Beside You 2. Life Is A Circus