City Burials
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 26.01.2021 - 27.01.2021

Nur noch 5 Stück vorrätig

Artikelbeschreibung

Kommt als Mediabook mit Bonustracks.

Nach mehr als drei Jahren Pause, veröffentlichen die 1991 gegründeten, schwedischen Meister des Dark Progressive Rock/Metal Katatonia mit "Citiy Burials" ihr bislang bestes Studioalbum.

Allgemein

Artikelnummer: 465472
Musikgenre Gothic Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Katatonia
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 24.04.2020

CD 1

  • 1.
    Heart Set To Divide
  • 2.
    Behind The Blood
  • 3.
    Lacquer
  • 4.
    Rein
  • 5.
    The Winter Of Our Passing
  • 6.
    Vanishers
  • 7.
    City Glaciers
  • 8.
    Flicker
  • 9.
    Lachesis
  • 10.
    Neon Epitaph
  • 11.
    Untrodden
  • 12.
    Closing Of The Sky
  • 13.
    Fighters

von Oliver Kube (07.02.2020) Die Meister der Melancholie sind zurück. Mit keiner anderen Band ist es so einfach und schön in Schwermut zu versinken wie mit Katatonia. Das beweisen die Schweden auch mit Album Nummer elf einmal mehr auf absolut beindruckende Weise. Ihr Mix aus progressivem Metal und atmosphärischem Art-Rock klang nie besser. Der von Renkse und Gitarrist Anders Nyström produzierte Sound ist glasklar, dennoch warm, organisch und lebendig. Was sich als ebenso perfekt passend für Lieder wie das episch-nachdenkliche Eröffnungsstück „Heart set to divide“ als auch deutlich härtere, gradlinigere Nummern wie „Behind the blood“ und majestätisch-balladeske Klänge à la „Lacquer“ erweist. Besonders interessant wird es, wenn die Band bei „The winter of our passing“ zum düsteren Thema der Texte fast schon beschwingt-fröhliche Töne anschlägt, die über weite Strecken auch noch deutlich flotter als gewohnt daherkommen. Eine exzellente Abwechslung im Rahmen des wohl vielfältigsten und vielleicht auch besten Albums der Band.