Centuries of torment

DVD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 24.09.2020 - 25.09.2020

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

3-DVD-Retrospektive der wichtigsten Death Metal Band der Welt! Inkl. 3-stündiger-History, vielen bislang unveröffentlichten Liveclips, Bergen an Bonusmaterial. Gesamtlaufzeit: 7:20 Stunden (Deutsche Version)!
Artikelnummer: 678494
Geschlecht Unisex
Musikgenre Death Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 3-DVD
Produktthema Bands
Laufzeit in Minuten 440
Band Cannibal Corpse
Produkt-Typ DVD
Darsteller Cannibal Corpse
Erscheinungsdatum 25.07.2008

Disc 1

  • 1.
    Centuries of Torment

von Jamie Buchanan (21.07.2008) Es gibt ja schon so einige Cannibal Corpse DVDs, insbesondere zahlreiche Livegigs wurden über die Jahre hinweg veröffentlicht. Doch auch wenn bereits ein anderer visueller Titel im Katalog der Kannibalen als ultimativ angepriesen wurde, die wahrhaft ultimative DVD der Death Metal Götter liegt nun endlich mit "Centuries of torment" vor! Satte drei DVDs mit einer Gesamtlauflänge von über sieben Stunden, verpackt in einen wunderschönen Digipack mit Holographie-Effekt sollten ausreichen, um jedem CC-Fan den Sabber aus den Mundwinkeln triefen zu lassen. Insbesondere die erste DVD weiß vollauf zu begeistern, enthält sie doch eine unglaublich detaillierte Dokumentation der Bandgeschichte, in welcher zahlreiche (auch ehemalige) Musiker, Produzenten, Entdecker, Grafiker und weitere die Bandkarriere begleitenden Personen zu Wort kommen. Selbst Chris Barnes ließ sich nicht lumpen und hat sein Scherflein zum Gelingen beigetragen. Trotz der Laufzeit von drei Stunden ist die Doku zu keiner Sekunde langweilig, einfach weil der Unterhaltungswert stimmt und die Aussagen der Protagonisten samt und sonders interessant sind. Die zweite DVD hat 30 Liveclips aus verschiedenen Schaffensperioden und alle sieben Videoclips der Band anzubieten. Disc drei beleuchtet in verschiedenen Episoden das arbeitende Umfeld der Band und erläutert Bereiche wie Merchandise, Illustrationen, Touring und Fan-Tattoos. Des weiteren äußern sich Kollegen wie Jonathan Davis, Ice-T, Fear Factory, Obituary und einige mehr zu Cannibal Corpse und einen beeindruckenden Stop-Motion-Film gibt es obendrauf. Grandioses Package, welches Fans der Band vermutlich an einem Stück verschlingen werden!