Details

https://www.emp.de/p/beyond-hell-%2F-above-heaven/174701St.html
Artikelnummer: 174701St
16,99 € 8,99 €
Du sparst 47% / 8,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Rechtzeitige Lieferung zu Weihnachten

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 17.12.2019 - 18.12.2019

Add to cart options

Product Actions

Gratis Versand ab 39,99 €

Gratis Versand

Heute kannst du shoppen bis der Arzt kommt und wir schenken dir die Versandkosten ab 39,99 € Bestellwert. Bitte schön!

*Mindestbestellwert 39,99 €. Nur online einlösbar. Nur Standardversandmethoden. Die Versandkosten werden automatisch im Warenkorb abgezogen.

Artikelnummer: 174701
Geschlecht Unisex
Musikgenre Heavy Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Volbeat
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 10.09.2010
"Beyond hell / Above heaven" ist das vierte Studioalbum der dänischen Metal-Band "Volbeat". In den dänischen, finnischen und schwedischen Albumcharts erreichte es Platz eins. In Deutschland wurde das Album mit Dreifachgold ausgezeichnet. Volbeat wurde für den Echo in der Kategorie "Gruppe Rock/ Alternative international" nominiert.
CD 1
1. The Mirror And The Ripper 2. Heaven Nor Hell 3. Who They Are 4. Fallen 5. A Better Believer 6. 7 Shots 7. A New Day 8. 16 Dollars 9. A Warrior's Call 10. Magic Zone 11. Evelyn 12. Being 1 13. Thanks 14. Beyond Hell / Above Heaven
Thomas Clausen

von Thomas Clausen (08.07.2010) Eigentlich ist Volbeat-Frontmann Michael Poulsen insgeheim ein Sexgott, der mit seiner Stimme junge Frauen feucht im Schritt und große Jungs abgrundtief neidisch macht! Auf "Beyond hell / above heaven" satteln die tollkühnen Dänen wieder die Gitarren zum wilden Mondscheinritt über Stock und Stein, die Hand abwechselnd tief in der Hose oder zumindest im Pomade triefenden Haupthaar. Und wie man es von den berühmt-berüchtigten Elvisrockern aus dem Land der heißen Kartoffeln im Mund schon immer erwarten durfte, gibt es auch diesmal wieder große, ganz große und riesengroße Hits am laufenden Rockabilly/Country Metal-Meter. Alles drin, alles dran, alles wieder im grünen Bereich, wie die Kopenhagener auf Vollgas-Songs wie "The mirror and the ripper", "Fallen" oder "Who they are" beweisen. Lautstärke und Rhythmus Galore - Spätsommer, Herbst und Winter sind gerettet, nicht nur für hormonell überforderte Bad Girls und Neid zerfressene Cowboys! Ein dreifaches Skal! und A Wop-Boppa Loo-Bop A Wop-Bam Boom allerseits!