Backstage passport - Soundtrack

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich 20.04.2021

Nur noch 3 Stück vorrätig

Teilen

Artikelbeschreibung

Auf dem US-Kanal FuseTV lief 2008 die Serie »Backstage Passport«, die die illustren Abenteuer der beliebten kalifornischen Punkrock-Band um Sänger und Bassist Fat Mike auf ihrer Welttournee 2008 dokumentierte.

Jahrelang warteten die Fans vergeblich darauf die Songs der Serie endlich auch auf Tonträger in ihre NOFX-Sammlung einreihen zu können. Nun endlich hat das Warten ein Ende!

Die CD / LP enthält 15 rare und exklusive Songs aus der Show, 5 davon bisher unveröffentlicht.

Allgemein

Artikelnummer: 296665
Musikgenre Punkrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band NOFX
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 12.12.2014
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Backstage passport
  • 2.
    No fun in fundamentalism
  • 3.
    Insulted by Germans (Again)
  • 4.
    All my friends in New York
  • 5.
    You will lose faith
  • 6.
    Teenage punching bag
  • 7.
    Leaving Jesusland (Live)
  • 8.
    The greatest country in the world
  • 9.
    Last night was really fun?
  • 10.
    We're bros
  • 11.
    Your hubcaps cost more than my car
  • 12.
    Fan mail
  • 13.
    Arming the proletariat with potato guns
  • 14.
    I, Melvin
  • 15.
    Punk rock passport

von Oliver Kube (30.12.2014) Immer wieder ließ Fat Mike im Laufe seiner Karriere als Frontmann der Punkrocker NOFX die Medien (ganz speziell das Fernsehen) wissen, was er von ihnen hielt. Umso überraschender war es, als die Band 2008 zustimmte, im Rahmen des US- Musiksenders Fuse für eine achtteilige Doku-TV-Serie zur Verfügung zu stehen. Das Ergebnis gab Mike & Co. allerdings Recht, denn „Backstage passport“ war (und ist!) eine der besten Dokumentationen, die je über eine Band auf Tour gedreht wurden. Jetzt, fast sechs Jahre nach der Erstausstrahlung und kurz vor dem Beginn der Dreharbeiten an einer zweiten Staffel, kommt endlich der Soundtrack zur noch immer absolut empfehlenswerten Doppel-DVD. Zu hören sind darauf 15 rare Nummern, die bisher nur als B-Seiten auf obskuren Singles, längst vergriffenen Split-EPs, in komplett abweichenden Versionen oder - wie in fünf Fällen - noch gar nicht veröffentlicht wurden. Das Ergebnis ist eine tolle Zusammenstellung für Fans der Kalifornier, die entweder ihre Sammlung komplettieren oder einmal eine andere, größtenteils unbekannte Seite ihrer Lieblinge hören wollen.