Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 28.10.2020 - 29.10.2020

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Re-Release des ursprünglich 1980 veröffentlichtem AC/DC-Albums "Back in black" auf schwarzem Vinyl (180g).

„Back In Black“ hieß es für AC/DC nach dem tragischen Unfalltod ihres Fronters Bon Scott. Das Album stellte Brian Johnson als neuen Sänger vor – und läutete die zweite Ära in der Geschichteder australischen Hardrocker ein.

Allgemein

Artikelnummer: 304400
Geschlecht Unisex
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat LP
Edition Re-Release
Produktthema Bands
Band AC/DC
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 08.05.2009
Geschlecht Unisex

LP 1

  • 1.
    Hells Bells
  • 2.
    Shoot to Thrill
  • 3.
    What Do You Do for Money Honey
  • 4.
    Givin the Dog a Bone
  • 5.
    Let Me Put My Love Into You
  • 6.
    Back in Black
  • 7.
    You Shook Me All Night Long
  • 8.
    Have a Drink on Me
  • 9.
    Shake a Leg
  • 10.
    Rock and Roll Ain't Noise Pollution