Babymetal

Babymetal

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 04.07.2020 - 06.07.2020

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Babymetal sind zur Zeit eines der eindrucksvollsten Musikphänomene weltweit. Sie erobern die Welt im Sturm. 2010 in Japan gegründet, entwickelte sich die Heavy Metal-Band rasant zu einem globalen Hype. Das Debütalbum der drei Mädchen im Teenageralter namens SU-METAL, YUIMETAL und MOAMETAL ist eine schillernde, berauschende Explosion aus modernem Heavy Metal und unwiderstehlich ansteckenden Kawaii-Popmelodien.
Artikelnummer: 313805
Geschlecht Unisex
Musikgenre Heavy Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Babymetal
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 29.05.2015

CD 1

  • 1.
    Babymetal death
  • 2.
    Megitsune
  • 3.
    Gimme chocolate!
  • 4.
    Iine!
  • 5.
    Akatsuki
  • 6.
    Doki Doki (Morning)
  • 7.
    Onedari Daisakusen
  • 8.
    Song 4
  • 9.
    Uki Uki (Midnight)
  • 10.
    Catch me if you can
  • 11.
    Rondo of nightmare
  • 12.
    Headbangeeeeerrrrr!!!!!
  • 13.
    Ijime, Dame, Zettai
  • 14.
    Road of resistance
  • 15.
    Gimme chocolate! (Live At O2 Academy Brixton, London)

von Nicko Emmerich (17.06.2015) Alle J-Rock- und Metal-Fans hergehört: Mit ihrem selbstbetitelten Debüt veröffentlichen die drei Damen aus Tokio das wohl abgedrehteste und schrägste Album des laufenden Jahres! Die Videoclips der drei Teenager-Mädchen konnten innerhalb kürzester Zeit mehr als 25 Millionen Views verzeichnen; 2015 hat das Trio neben Metallica, Slipknot und Kiss mit sensationellem Erfolg die großen europäischen Festivals gerockt. Verstärkt von einer Backing-Band bewegen sich die Japanerinnen mit ihrem ebenso exotischen wie gewöhnungsbedürftigen Soundmix irgendwo zwischen Thrash, Power-Metal, Rock und klebrig-süßem Kawaii-Pop. Alles kurz in den Babymetal-Mixer und fertig sind nach vorne gehende Songs wie „Megitsune“, „Head bangeeeeeerrrrr!!!!“ oder „Road of resistance“, bei dem sich die Girls Verstärkung bei niemand Geringeren als Herman Li und Sam Totman von Dragonforce gesucht haben. Mit Babymetal ist definitiv die nächste, aufregende Generation von Metalbands am Start - die Zukunft hat begonnen!