A silent soul screams loud

CD
Ausverkauft!
Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Paketankunft: voraussichtlich 08.04.2020

Artikelbeschreibung

Das Boxset kommt mit 3D Cover, ist auf 500 Stück limitiert und beinhaltet zusätzlich zur Digipak-CD eine hochwertige & stabile Cover-Flagge (110 x 75 cm; keine übliche Posterflag!), einen Schlüsselanhänger mit Bandlogo, ein Echtheitszertifikat und eine handsignierte Postkarte.

Stolz kündigen Pyogenesis das Erscheinen ihres dritten Teils der Steampunk-Trilogie an, die 2015 begann und nun mit „A silent soul screams loud“ endet. Wie auch bei den beiden Vorgängern, behandelt das aktuelle Album die gesellschaftlichen Themen im Wandel des 19 Jahrhunderts. Es geht im Speziellen um Dinge wie die Philosophie nach Friedrich Nietsche, Napoleons Herrschaft, seinen Krieg und seinen „Code Civil“, Sigmund Freuds Ansichten zu Religion und Böhmen, einem Land zwischen den Mächten, Frankenstein und die erste Popularliteratur der Gattung Horror, Darwinismus und das Überlegen der Angepasstesten und last but not least gibt es ein 14 Minuten Epos in drei Sätzen: Karl Marx und The Capital! Musikalisch zieht sich ein essentieller roter Faden durch alle Pyogenesis Alben: Melodie und Melancholie. Seite jeher hat die Band an tiefgründigeren Liedern gearbeitet, die den Zuhörer zu fesseln wissen und ihn weit unter die Grenze der Oberflächlichkeit ziehen. Wie bereits zuvor hat auch diese Mal eine befreundete Band/ein befreundeter Musiker seinen Teil zum Album beigetragen. So hat Chris Harms (Lord Of The Lost) den Song „Modern Prometheus“ veredelt – er singt ein Duett mit Flo V Schwarz, welches das erste seiner Art im Pyogenesis Kosmos ist. Die Stimmen passen perfekt zueinander. Haltet die Taschentücher bereit!

Artikelnummer: 460632
Geschlecht Unisex
Musikgenre Alternative/Indie
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Pyogenesis
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 24.01.2020

CD 1

  • 1.
    Survival Of The Fittest
  • 2.
    Mother Bohemia
  • 3.
    I Can't Breathe (Prologue)
  • 4.
    I Can't Breathe (Monologue)
  • 5.
    High Old Times
  • 6.
    Modern Prometheus (feat. Chris Harms)
  • 7.
    Will I Ever Feel The Same
  • 8.
    The Capital (A Silent Soul Screams Loud)

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich