Details

https://www.emp.de/p/tales-from-beyond/325890St.html
Artikelnummer: 325890St
16,99 € 8,99 €
Du sparst 47% / 8,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Rechtzeitige Lieferung zu Weihnachten

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 16.12.2019 - 17.12.2019

Nur noch 3 Stück vorrätig

Add to cart options

Product Actions

Gratis Versand ab 39,99 €

Gratis Versand

Heute kannst du shoppen bis der Arzt kommt und wir schenken dir die Versandkosten ab 39,99 € Bestellwert. Bitte schön!

*Mindestbestellwert 39,99 €. Nur online einlösbar. Nur Standardversandmethoden. Die Versandkosten werden automatisch im Warenkorb abgezogen.

Artikelnummer: 325890
Geschlecht Unisex
Musikgenre Power Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Mob Rules
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 18.03.2016
Erscheint im Digipak inklusive Bonustrack und Poster.

Gerade mal 18 Monate ist es her, dass Mob Rules ihr 20jähriges Bühnenjubiläum mit der aufwändigen Best-Of-Box "Timekeeper" feierten und dafür glänzende Reaktionen aus allen Teilen der Welt bekamen. Jetzt bereits präsentiert die norddeutsche Melodic Metal-Formation ihr neues Studioalbum "Tales from beyond". Es ist die erwartet starke Scheibe, die wie gewohnt einen tiefmelodischen Mix aus Power- und Progressive Metal präsentiert und erneut mit einer dynamischen Produktion überzeugt. "Tales from beyond" umfasst elf Stücke, darunter den dreiteiligen Titelsong, die Vorab-Single "My kingdom come" sowie als Bonustrack eine neue Version des eigenen Klassikers "Outer space".
CD 1
1. Dykemaster's Tale 2. Somerled 3. Signs 4. On The Edge 5. My Kingdom Come 6. The Healer 7. Dust Of Vengeance 8. A Tale From Beyond 9. A Tale From Beyond (Part 2: A Mirror Inside) 10. A Tale From Beyond (Part 3: Science Save Me!=) 11. Outer Space
Matthias Mader

von Matthias Mader (03.03.2016) Während sich Blind Guardian mit zunehmender Zeit immer mehr im Labyrinth der Detailverliebtheit verirren und auch Helloween nicht einmal ansatzweise an ihre Glanzzeiten anknüpfen können, sind es ganz andere Bands, die die Fahne des German Metal hochhalten. Etwa die norddeutschen Mob Rules, die mit ihrem neuen Album „Tales from beyond“ genau das richtige Mittelmaß zwischen Bombast und Bodenständigkeit finden. Die zehn durchaus komplexen Kompositionen flüchten sich niemals in kitschige Fantasiewelten, sondern stehen mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität. Immer wieder schimmern britische/keltische Einflüsse durch, die dem Material klangliche Tiefe verleihen. Ein Song wie das fast neunminütige „Dykemaster’s tale“ verfügt zwar nicht über die obligatorischen Maiden-Basssignaturen, erinnert aber strukturell und von der Melodieführung her sehr wohl ein wenig an „Blood brothers“. Tolle Nummer. Anderenorts wird es ein wenig stromlinienförmiger, indes nicht weniger interessant, „Somerled“ kommt wohltuend beschwingt daher und steckt etwa Edguy locker in die Tasche...