RED X CHIEMSEE - rotes Kleid mit bunten Trägern

Langes Kleid
Mehr Produktdetails

Variations

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich 22.09.2021

Teilen

EMP Sustainable Production

Dieses EMP Zertifikat deutet darauf hin, dass uns Siegel, Zertifikate oder Audits der Fabriken vorliegen, die unse generellen nachhaltigen Produktions-Anforderungen bestätigen. Dies bedeutet die Einhaltung von Sozialstandards, des Arbeitsschutzes- und der Sicherheitsgesetze in den jeweiligen Produktionsländern. Unsere Meinung nach sichern nachhaltige Produktionen die natürlichen Lebensgrundlagen kommender Generationen.

EMP Recycled Material

Dieses EMP Zertifikat deutet darauf hin, dass hier recycelte Materialien zur Herstellung des Artikels verwendet wurden. Zum Recyceln bieten sich verschiedenste Materialien an, z.B. Papier, alte Flaschen, Textilien, Fasern oder auch Plastik, welche bis zum Zeitpunkt des Recycelns als „Abfall“ bezeichnet wurden. Unter dem Begriff „Recycling“ fallen für uns auch die Begriffe „Wiederverwertung“, „Wiederaufbereitung“ oder auch "Upcycling".

Artikelbeschreibung

Kleid von RED by EMP X CHIEMSEE:

- aus der Collaboration von RED by EMP und CHIEMSEE
- rotes Maxikleid
- schmale Borte mit grafischem mehrfarbigen Muster
- figurumspielender Schnitt
- leichte A-Linie
- tiefer V-Ausschnitt
- tiefer Armausschnitt
- Label im Nacken

Nachhaltigkeit:
- Lenzing 320010120273
- BSCI Audit: 20-0004590


Nachhaltigkeit trifft auf Markenkombination: das rote Kleid mit bunten Trägern stammt direkt aus der Collaboration von RED by EMP und CHIEMSEE. Dieser Hingucker in Maxilänger punktet mit einer schmalen Borte mit grafischem, mehrfarbigem Muster. Ein figurumspielender Schnitt setzt dich perfekt in Szene – genauso wie der tiefe V-Ausschnitt und die tiefen Armausschnitte!

Allgemein

Artikelnummer: 479160
Farbe rot
Brand RED by EMP
Exklusiv bei EMP EMP Exklusiv
Muster Uni
Obermaterial 95% Viskose, 5% Elasthan
Produktthema Fashion & Style, Nachhaltigkeit, Sommerkleider
Produkt-Typ Langes Kleid
Erscheinungsdatum 01.04.2021
Gender Frauen