Details

https://www.emp.de/p/eparistera-daimones/166350St.html
Artikelnummer: 166350St
16,99 € 7,99 €
Du sparst 52% / 9,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 20.05.2019 - 21.05.2019

Product Actions

Versandkostenfrei ab 40€

GRATIS VERSAND
Artikelnummer: 166350
Geschlecht Unisex
Musikgenre Black Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Triptykon
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 19.3.10
Jewelcase-Edition.

Tryptikon, die Band um Tom Gabriel Warrior (ex-Celtic Frost) mit ihrem ultra düsteren Debutalbum "Eparistera daimones"! Beachtlich eigenständiger Occult Dark Metal mit räudigen Gitarrensounds!
CD 1
1. Goetia 2. Abyss Within My Soul 3. In Shrouds Decayed 4. Shrine 5. A Thousand Lies 6. Descendant 7. Myopic Empire 8. My Pain 9. The Prolonging
Markus Eck

von Markus Eck (15.04.2010) Bandgründer Tom Gabriel Warrior, bislang bekannt mit seinen okkultschwarzmetallischen Aktivitäten bei den Genre-Ikonen Hellhammer und Celtic Frost, hievte Triptykon nach seinem Ausscheiden bei Celtic Frost aus dem unheiligen kreativen Taufbecken. Dunkler, abgründiger und härter als jemals zuvor sollte es sein. Ziel erreicht: Mit dem mächtigen Dämonenbeschwörer "Eparistera daimones" ist Warrior samt neuer Band eine beachtlich eigenständige Platte geglückt, mit der man problemlos eine Direktverbindung ins Totenreich aufnehmen kann. Mittels verkommen-räudiger Gitarrensounds, die Sinne zumeist so massiv überrollend wie ein Gefährt aus einer altertümlichen Dampfwalzenmanufaktur, schaffen die Beteiligten eine unheimlich stabile Plattform für ihre jederzeit grenzenlos intensive Schwarzklangkunst. Echt heftig. Ja, dieser begeisternd brachiale Klangbastard aus Black-, Doom-, Dark-, Avantgarde- und Ambient Metal, ein echt superfieses Biest, hat es wirklich verdammt in sich: Die Lieder wirken gar oftmals dermaßen verstörend und aufwühlend, dass üble Alpträume im Wachzustand unvermeidlich sind. Somit ist Triptykon als Euphorikum für die kompromissloseste Hörerklientel zu sehen.

5
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Eparistera daimones".

Schreibe eine Bewertung
1 bis 5 von 5
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Mathias S.

15 Bewertungen

Geschrieben am: 02.02.2018

Richtig Fett!!!

Die Scheibe ist der Hammer. Sehr schwermütige und düstere Titel, aber mit viel Power.
Lohnt sich auf jeden Fall.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Anna B.

12 Bewertungen

Geschrieben am: 16.01.2016

Wahnsinn!

Wunderbar düster, geht durch und durch. Großartig!
Für Fans von Celtic Frost ein Muss.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Thomas O.

10 Bewertungen

Geschrieben am: 19.06.2014

Düster, Dämonisch, derbe geil!

Von Tom G Warrior konnte man ja nichts anders erwarten, aber hier kriegt man wirklich die volle Dröhnung dunklen Doom/Death im Fahrwasser von Monotheist. Gute Arbeit!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Helena H.

26 Bewertungen

Geschrieben am: 10.04.2014

Eparistera Daimones

Habe die CD aufgrund ihres Kultstatus und des günstigen Preises blind bestellt und war dann erst mal schwer überrascht, als extrem schwere, zähe Doom-Riffs aus den Boxen krochen, obwohl ich mich (keine Ahnung warum) eher auf Black Metal eingestellt hatte. Leute, dieses Album ist definitiv nichts zum fröhlichen Zwischendurch-Hören und ich werde bestimmt noch einige Durchläufe brauchen um zu verstehen, was da eigentlich passiert. Ich bin in dem Genre nicht wirklich zu Hause, aber wir haben es hier auf jeden Fall mit etwas Großem zu tun! Wer auf anspruchsvolle, düstere Musik steht - zuschlagen!

1 von 1 Kunden fanden dieses Review hilfreich

Dein Profilbild

Gerhard W.

5 Bewertungen

Geschrieben am: 28.03.2014

Eparistea daimones

ehemaliger Celtic Frost Musiker,
schwerer Doom-Death, auch mit melodischen Momenten,
lange Spielzeit - 72´min.

War diese Bewertung hilfreich für dich?