Details

https://www.emp.de/p/enemy-of-god/424938St.html
Artikelnummer: 424938St
14,99 € 8,99 €
Du sparst 40% / 6,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 20.09.2018 - 21.09.2018

Product Actions

Artikelnummer: 424938
Musikgenre Thrash Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Kreator
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 17.1.05
Nach „Violent revolution“ waren Kreator endlos auf Tour. „Enemy of god“ zehrt 2005 enorm davon, dass die Musiker dort extrem zueinander gefunden haben. Das Comeback wird in einigen Songs sogar noch übertrumpft – über 20 Jahre nach der Gründung!
  1. Enemy Of God
  2. Impossible Brutality
  3. Suicide Terrorist
  4. World Anarchy
  5. Dystopia
  6. Voices Of The Dead
  7. Murder Fantasies
  8. When Death Takes It's Dominion
  9. One Evil Comes - A Million Follow
  10. Dying Race Apocalypse
  11. Under A Total Blackened Sky
  12. The Ancient Plague
Andreas Reissnauer

von Andreas Reissnauer (Dezember 2004) Wahnsinn! Gut Ding will Weile haben, heißt es so schön - und dieser Spruch passt hervorragend zum neuesten Geniestreich aus dem Hause Kreator. Wer nach dem bärenstarken Vorgänger "Violent revolution" Sorge hatte, die Essener würden das hohe Niveau nicht halten können, sieht sich getäuscht. "Enemy of God" ist Thrash Metal par excellence und das beste Kreator Album seit "Coma of souls"! Schon der Opener und Titelsong ist ein Thrashhammer vor dem Herrn und - das wage ich zu prophezeien - eine sichere Livenummer bis in alle Ewigkeit. Obwohl die meisten Songs wirklich hart nach vorne preschen, weiß insbesondere die Kombination mit den immer wieder heranfliegenden, äußerst melodischen Leads und Soli zu gefallen. Hervorzuheben hierbei ist der mit einem melodischen Refrain ausgestattete Hit "Voices of the dead", der perfekt sämtliche Facetten Kreators ineinander vereint. Ebenso perfekt ist die Produktion von Andy Sneap; das Album tönt druckvoll und differenziert aus den Boxen, klingt aber erdig genug und weist ausreichend Kanten auf. Mille charakteristisches Organ setzt dem grandiosen Album die Krone auf. Jede andere Metalband wird Probleme haben, "Enemy of God" im Jahre 2005 zu toppen!

9
4
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Enemy of god".

1 bis 5 von 13
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Jens G.

10 Bewertungen

Geschrieben am: 16.03.2018

Gefällt mir gut

Meiner Meinung nach eines des besten Alben von Kreator.
Gerade zu dem Preis sehr zu empfehlen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Patrik B.

5 Bewertungen

Geschrieben am: 19.07.2017

CD

Geile Scheibe... zu empfehlen...

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Gerhard W.

51 Bewertungen

Geschrieben am: 16.05.2015

Sehr gut

Eines meiner Lieblingsalben von Kreator- kann man ohne Bedenken kaufen

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Krzysztof R.

8 Bewertungen

Geschrieben am: 07.10.2014

Geniale Platte !

Also mit dem Album haben die Jungs ja richtig einen raus gehauen. Es ist alles drin was das Thrash Herz begehrt ^^
Kann ich nur weiter empfehlen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Ronald A.

10 Bewertungen

Geschrieben am: 22.08.2014

Thrash metal

Bin froh dass Kreator inzwischen wieder Thrash Metal zocken, wenn auch etwas melodischer als zu ihren Glanzzeiten. Aber trotz allem viele gute Songs auf dieser Scheibe!!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?