Details

https://www.emp.de/p/don%27t-wait-up/283492St.html
Artikelnummer: 283492St
14,99 € 6,99 €
Du sparst 53% / 8,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 26.08.2019 - 27.08.2019

Nur noch 3 Stück vorrätig

Add to cart options

Product Actions

Versandkostenfrei ab 40€

GRATIS VERSAND
Artikelnummer: 283492
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardcore
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Bane
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 9.5.14
„Don‘t wait up“ ist das dritte Album der US-Hardcore Punk-Veteranen Bane und ist gleichzeitig deren Abschiedswerk.
CD 1
1. NON-NEGOTIABLE 2. ALL THE WAY THROUGH 3. Calling Hours (Feat. Pat Flynn, Walter Delgado, David Wood, Reba Meyers) 4. PARK ST 5. WHAT AWAITS US NOW 6. HARD TO FIND 7. LOST AT SEA 8. POST HOC 9. WRONG PLANET 10. FINAL BACKWARD GLANCE
Markus Eck

von Markus Eck (02.04.2014) Sich Freuen und Trauern in einem, das heißt es jetzt hinsichtlich des dritten Albums der US Hardcore Punk-Veteranen Bane. „Don‘t wait up“ ist nämlich das Abschiedswerk der vielfach korrekten Genre-Verfechter. Was 1995 als Nebenprojekt von Converge-Gitarrist Aaron Dalbec begann, das erarbeitete sich mit Fleiß, Aufrichtigkeit und Ausdauer weltweiten Respekt der Hardcore- und Punk-Gemeinde. Vor allem ihr Klassiker „The note“ erfreut sich anhaltender Beliebtheit. Und das das anhaltend rundum kompromisslose Vorzeigequintett aus Worcester, Massachusetts, offensichtlich selbst auch nicht glücklich mit der Entscheidung ist, lässt die ganz große und schwere Düsternis in den zehn granitharten Songkrachern auch völlig offen durchblicken. Gigantisch dröhnende Riffschübe ziehen mir schier den Boden unter den Latschen weg, da macht der Truppe noch immer niemand was vor. Sänger und Gründungsmitglied Aaron Bedard haut seine reißerischen Verdammungs-Shouts dazu mit der Energie von 1.000 Kraftwerken raus. Im sechsten Track, dem beinahe episch beschwörenden Blockbuster „Hard to find“, den ich als dringlichen Anspieltipp gebe, lassen die Meister Bane keine trockenen Augen zu.