Details

https://www.emp.de/p/best-and-more/228229St.html
Artikelnummer: p1246347
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 228229
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Produktthema Bands
bestOf Ja
Band Fair Warning
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 23.3.12
Leider sind Fair Warning hierzulande (im Gegensatz zu Japan) immer noch sträflich unterbewertet. Die Werkschau „Best and more“ ist also für alle Uneingeweihten ein schöne Möglichkeit, sich mit den deutschen Melodic-Rockern eingehend auseinanderzusetzen. Viele Lieder auf "Best and more" dürften qualitätsbewussten Melodic-Rock-Hörern zum Jubeln anregen.
  1. Burning Heart (Talking ain't enough)
  2. Save Me (GO!)
  3. All on your own (GO!)
  4. Longing for love (Fair Warning)
  5. When Love fails (Fair Warning)
  6. Angels of Heaven
  7. Out on the Run (Talking ain't enough)
  8. Don't give up (Rainmaker)
  9. Long Gone (Fair Warning)
  10. Generation Jedi (Brother's Keeper)
  11. Don't keep me waiting (Brother's Keeper)
  12. Still I believe (Talking ain'tenough)
  13. Heart on the Run (Four)
  14. Here comes the Heartache (Aura)
  15. I'll be there (GO!)
  16. I fight (Four)
  17. The Way you want it (GO!)
  18. Rock*n*Roll (Previously Unreleased)
  19. A little more love (Live in Japan)
  20. Come on (Go)
  21. The Heart of Summer (Rainmaker)
  22. Angel of dawn (Live at home)
  23. The Call of the heart (Live in Japan)
  24. Rain Song (Live at Home)
  25. Like a Rock (Live and More)
  26. Out of the night (Live and More)
  27. Meant to be (Live and More)
  28. Don't count on me (Aura)
  29. Just another perfect Day (Aura)
  30. Light in the dark (Single Track)
  31. Man on the Moon (Live and More)
  32. Children's Eyes (Single Track)
Matthias Mader

von Matthias Mader (22.02.2012) Den guten Tommy Heart kenne ich noch aus seiner Berliner Zeit bei Heartline. Er ist und bleibt, auch bei Fair Warning, einer der am meisten unterbewerteten Melodic-Rock-Sänger weit und breit. Zwar mögen Fair Warning in Japan eine ziemlich große Nummer sein und auch hierzulande das eine oder andere Festival rocken, aber an den Bekanntheitsgrad von einstigen Größen wie Bonfire oder Pink Cream 69 kommen sie leider nicht heran. Deswegen kann ich nur allen dazu raten, ihre Werkschau „Best and more“ einmal anzuchecken. Die insgesamt 32 Songs, auf zwei CDs verteilt, zeigen nachdrücklich alle Vorzüge der Band. Mit „Rock 'n' Roll“ ist gar eine gänzlich unveröffentlichte Nummer am Start. Ansonsten gibt es einen guten Querschnitt durch die sechs Studioalben und immerhin schon vier Live-Releases von Fair Warning. Schmachtfetzen wie „The heart of summer“, „Children's eyes“ oder „Angels of heaven“ dürften jedenfalls jeden qualitätsbewussten Melodic-Rock-Hörer zu Jubelstürmen hinreißen.

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Best and more".