A prayer for the loud

CD Alles zu D.A.D.
Ausverkauft!
Mehr Produktdetails
Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Teilen

Artikelbeschreibung

Kommt im Digipak.

Auf ihrem neuen Album "A prayer for the loud" bekommen wir herrlich erdigen, dazu unverschämt eingängigen Hardrock à la AC/DC mit regelmäßigen Blues- und gelegentlichen Country-Einschüben serviert.

Allgemein

Artikelnummer: 446448
Musikgenre Hardrock
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band D.A.D.
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 31.05.2019
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Burning Star
  • 2.
    A Prayer For The Loud
  • 3.
    Nothing Ever Changes
  • 4.
    The Sky Is Made Of Blues
  • 5.
    The Real Me
  • 6.
    No Doubt About It
  • 7.
    A Drug For The Heart
  • 8.
    Musical Chairs
  • 9.
    Time Is A Train
  • 10.
    Happy Days In Hell
  • 11.
    If The World Just

von Oliver Kube (14.05.2019) Alle Alben der Hardrock-Legenden sind gut. Viele Fans dürften aber wohl doch die Klassiker „No fuel left for the pilgrims“ (1989) und „Riskin‘ it all“ (1991) wählen, wenn es darum geht ihre absoluten Lieblinge unter den vielen Werken der Dänen zu benennen. Das wissen Jesper Binzer & Co. offenbar selbst, weshalb sie ihre achtjährige Veröffentlichungspause mit einem Longplayer beenden, der stilistisch und in Sachen Sound fast nahtlos an diese Meilensteine anschließt. Was bedeutet, dass wir hier herrlich erdigen, dazu unverschämt eingängigen Hardrock à la AC/DC mit regelmäßigen Blues- und gelegentlichen Country-Einschüben serviert bekommen. Der Titeltrack etwa ist eine grandios zeitlose Nummer, die vor 30 Jahren genauso geklungen hätte. Gleiches gilt für das cool nach vorne gehende „Nothing ever changes“, den lockeren Ohrwurm „The sky is made of blues“, die Ballade „A drug for the heart“ oder den brillanten Stampfer „The real me“. D-A-D noch einmal in Hochform zu hören, ist ein echtes Erlebnis.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich