EMP und Streetwear, wie passt das denn zusammen Teil 2

Streetwear bei EMP

Quietschende Turnschuhe mit ´ner guten Portion Metal gab’s im letzten Streetwear-Blog. Heute geht’s weiter mit den Dudes von Famous Stars And Straps und Element. Travis Barker Famous Brand

Den Anfang macht heute das Baby von Blink-182 Schlagzeuger Travis Barker: Famous Stars And Straps. Seit 1999 gibt es das Label, das im sonnigen Kalifornien ins Leben gerufen wurde. Schönes Wetter und Strandfeeling müssen sich wohl auf die Kreativität auswirken?! Das Label ist mittlerweile in den Bereichen Musik, Streetart, Tattoo, BMX, Skateboarding und Action Sports nicht mehr wegzudenken. Es geht also ganz schön ab bei Famous Stars And Straps. Kein Wunder, dass Profisportler wie Twitch, TJ Ellis und Travis Browne zur FSAS-Family gehören. Als Schlagzeuger haut Travis Barker seine Leidenschaft besonders im musikalischen Bereich raus. Ben Franklin wird zum Beispiel kurzerhand zum Black Metal Fan auf dem „Black Metal Ben“ T-Shirt – steht ihm verdammt gut, oder ;)

Chester Bennington Etnies

Wenn wir schon mal bei Skateboards und Musik sind, geht’s direkt weiter mit ETNIES. Etnies war das erste Skateboard-Label, das einen Signature Skateschuh auf den Markt brachte. Angefangen hat alles 1986 als Proskater Pierre Andre Senizergus das Label in Frankreich gründete. Senizergus hat sein ganzes Wissen, das er auf dem Board gesammelt hat, in Etnies gesteckt. Das Ergebnis? Verdammt coole Schuhe und Streetwear für euch. Neben Profisportlern wie Ryan Scheckler oder Kyle Loza hat das Label auch Bands wie My Chemical Romance oder Rise Against am Start – kann sich auf jeden Fall sehen lassen ;). Auch Linkin Park Frontman Chester Bennington fährt voll auf die Schuhe von Etnies ab.

Bock auf Streetwear bekommen? Dann checkt unsere EMP Streetwear Kollektion.

Kategorien: ROCKSTYLE EMP

Tags: Blink 182 Famous Stars And Straps Linkin Park Streetwear | permalink

Teile diesen Artikel: