Slayer auf dem With Full Force - Nur wie?

Slayer_Banner

Slayer werden auf dem diesjährigen With Full Force spielen. Das steht zumindest fest. Was aber das personelle Karussell angeht in Sachen „Dave Lombardo“ ist nach wie vor ungewiss.

Das With Full Force wartet mit einem erstklassigen Line-Up auf. Natürlich liegt uns an dem Festival einiges, was sich dadurch schon zeigt, dass wir vor Ort sind und den „wilden Acker im Osten“ präsentieren. Slayer haben sich auch unter die illustren Gäste gemischt, aber die Frage ist: Mit oder ohne Dave?

Slayer_Band

Kult auch noch oder Lombardo? Slayer!

Dave Lombardo ist im Moment nicht im Boot, was Slayer betrifft. Die Band hat sich von ihrem Schlagzeuger distanziert, nachdem es vertragliche Probleme gab, über die alle Beteiligten sich leider ausschweigen. Fakt ist, dass der Ausnahmeschlagzeuger im Moment der Band ferner ist, als man ahnen konnte.

Nachdem sich Kerry King mit seinem impulsiven Gemüt zu der Sache äusserte und das Zepter in die Hand nahm, was den „Rauswurf“ betrifft, meldet sich nun auch Tom Araya zu Wort. Diplomatischer versteht sich, was leider an den Fakten nichts ändert.

Dave-lombardo

Dave Lombardo hat im Moment eher weniger zu tun

Man sei sich nicht darüber im Klaren, was die Zukunft bringt und wie man mit dem Fall „Lombardo“ umgehen soll. Der Hintergrund ist dem neuen (bis dato noch nicht datierten Album) geschuldet, welches immer wieder verschoben wird. Jeff Hanneman, der immer wieder aussetzen muss, da er sich von einem Spinnenbiss regenerieren muss, ist hierbei nur das kleinste Problem. Araya äusserte sich, dass viel neues Material zum kommenden Album schon fertig sei und dieses auch mit Lombardo geschrieben worden wäre. Nun sei die Frage, wie man weiter vorgehen solle, da Lombardo ja sich gegen vertragliche Umstände ausgesprochen hat, die ihm kurzerhand seine „Auszeit“ bescherten. Auch Araya ist eher hilfesuchend, in dem er meint, was sich denn die Fans wünschen und was das deren Meinung zu dem Fall sei.

Slayer-Tom_Araya

Selbst Tom ist im Moment etwas ratlos

Was aber bedeutet Slayer ohne Lombardo? Auszeiten gab es schon früher und Slayer haben immer wieder weiter gemacht. Kann man aber Slayer halten, wenn Lombardo nicht dabei ist, da Hanneman schon eine Auszeit hat? Oder sind das Überlegungen, die völlig aus der Luft gegriffen sind. Was ist die Thrash Metal- Legende ohne zwei von vier Mitgliedern? Araya weiss keine Antwort auf diese Fragen. Kerry King äußert sich im Moment nicht dazu und die Fans warten nur auf das neue Album.

Es bleibt spannend und wir können nur abwarten, was die nächsten Tage und Wochen bringen. Spätestens beim With Full Force Festival werden wir den Herren auf den Zahn fühlen und Antworten suchen. Wenn sie bis dahin nicht schon geklärt wurden.

[yt]

Kategorien: MUSIK Peter

Tags: Dave Lombardo Jeff Hanneman Kerry King Slayer Tom Araya With Full Force | permalink

Teile diesen Artikel: