EMP präsentiert das ROCK HARD FESTIVAL 2013

Rock Hard Festival 2013

Der King kommt zu Pfingsten ins Ruhrgebiet!! Am 17. Mai 2013 geht das Rock Hard Festival in die 11. Runde und dieses Jahr mit King Diamond als Headliner! King Diamond

2003 rief das Rock Hard Magazin, das Rock Hard Festival in Leben und seitdem, strömen Heavy Metal Fans über Pfingen, in das Amphitheater in Gelsenkirchen.

Alles begann als einmaliges Festival zum 20-jährigen Jubiläum des Rock Hard, wurde aber aufgrund seines großen Erfolges, 2004 wiederholt und findet nun jährlich zu Pfingsten statt. Nachdem das Festival letztes Jahr zum 10. Jubiläum schon richtig dick aufgefahren hatte, setzen die Veranstalter in diesem Jahr mit King Diamond noch einen drauf. Teile der Amphitheater-Bühne werden ausschließlich für die aufwändige Bühnenshow umgebaut. Der dänische Solokünstler wird eigens vom Rock Hard Magazin als der König des Metals betitelt und seine Werke wie  "The Spider's Lullabye" oder "House Of God" sind stets ein Garant für hochwertigen Metal.

Amphitheater Gelsenkirchen

Neben King Diamond sind auch selbstverständlich weitere Metaller am Start, wie TANK, Hellish Crossfire, Naglfar oder auch Slingblade. Geplant ist, dort die Bühne in Schutt und Asche legen.  Obendrein wurde die dänische Rockband D-A-D als Ersatz für Crowbar bestätigt. Auch mit dabei Heavy Metal Urgestein U.D.O. Das neue und 13. Album ,,Steelhammer`` wird zwar erst am 24. Mai veröffentlicht, dennoch werden sie ihren Fans das ein oder andere Stück auf dem Festival sicherlich nicht vorenthalten.

Rock Hard Festival bei Nacht

Das schon seit Jahren von uns unterstützte Festival, findet in diesem Jahr vom 17. bis 19. Mai in Gelsenkirchen, mitten im Ruhrgebiet statt. Mit rund 7500 Besuchern ist das Rock Hard Festival eines der eher kleinen Festivals, aber  sicherlich  gerade wegen der gemütlichen Atmosphäre und wahrscheinlich schönsten Location, ein Muss für alle Metalfans im Ruhrgebiet und Umgebung.  Zu erwarten sind erstklassige Bandgrößen, geile Liveperformances und  brandheiße Newcomer. Also lasst Euch das Spektakel nicht entgehen.

Das 3-Tage Festivalticket gibt es ab 77 Euro  (zzgl. VVK- Gebühren), das Campingticket kostet 93,50 Euro (zzgl. VVK- Gebühren).

Aktuelle Informationen, Videos und Impressionen von den letzten Jahren, findet ihr auf unserer EMP Event Seite oder auf der offiziellen Page vom Rock Hard Festival.

Bestätigtes Line Up bisher: King Diamond, Queensryche, Nagflar, Crowbar, Gospel of the Horns, Mustasch, Attic, Horisont, Fleshcrawl, Audrey Horne, Orchid, Ashes of Ares, Orden Ogan, U.D.O, Ensiferum, Threshold, Tank, Desaster und Nachtmystium.

Kategorien: MUSIK EMP

Tags: Ashes of Ares Attic Audrey Horne Crowbar Desaster Ensiferum Festival Fleshcrawl Gospel of the Horns Horisont King Diamond Mustasch Nachtmystium Nagflar Orchid Orden Ogan Queensryche Rock Hard Rock Hard Festival Tank Threshold U.D.O. | permalink

Teile diesen Artikel: