CD- Highlights zum 07.09.2012

EMP Plattenkiste 07.09.2012Neue Woche, neue Plattenkiste. Das gewohnte Spiel geht in die nächste Runde! Auch diesen Freitag erscheinen wieder Platten, die man besser nicht verpassen sollte und die von uns schon probegehört wurden, damit ihr nicht ins kalte Wasser springen müsst. Here we go: Die Plattenkiste vom 7. September!

Billy Talent - Dead Silence

Billy Talent - Dead Silence

Den Anfang machen unsere Lieblings- Kanadier, die auch den aktuellen Katalog zieren. Billy Talent werfen mit dem neuen Album „Dead Silence“ ihr bestes Album raus, welches gewohnt Billy Talent ist, aber dennoch neue Seiten zeigt. So ist der Gesang noch abwechslungsreicher, die Harmonien noch stimmiger und das Arrangement lässt einen sprachlos werden. „Dead Silence“ ist jetzt schon unter den Top 5- Alben des Jahres 2012 und ein heißer Aspirant auf den Gewinner!

Born From Pain - The New Future

Born From Pain - The New Future

Weiter geht es mit Born From Pain und ihrem neuen Album „The New Future“. Dieses erscheint nun endlich auf CD, was ja an für sich nichts Ungewöhnliches ist. Die Niederländer haben es aber zuvor schon gratis als Download in den Umlauf gebracht und liefern nun die vollwertige CD nach, damit man keine schäbigen selbstgebrannte CDs ins Regal stellen muss. Feinster Hardcore und zweifelsohne das, was die Band ausmacht!

Gallows - Gallows

Gallows - Gallows

Brachial geht es weiter mit den Gallows. Avancierte man im Jahre 2008 mit „Grey Britain“ zu der punkigen Hardcore- Band aus England, war der Ausstieg des Sängers Frank Carter für viele Fans ein schock. Mit Wade MacNeil von Alexisonfire wurde aber ein passender Mann gefunden, der Carter ersetzen konnte. An dem brachialen Sound hat sich auf dem neuen Album „Gallows“ nichts geändert. Lediglich die Stimme ist anders, was der Sache aber keinen Abbruch tut!

Korn - Live (At The Hollywood Palladium)

Korn - Live (At The Hollywood Palladium)

Das Korn immer wieder neue Wege gehen ist bekannt und so ist auch das DVD-CD bzw. Blu-Ray-CD- Package zu „Live (At The Hollywood Palladium)“ etwas anderes. So spielte man im Rahmen der „The Path Of Totality“ eine besondere Show auf der auch der Dubstep- Künstler Skrillex unter anderem aufgetreten ist um dem Abend einen besonderen Touch zu verpassen. 16 Songs, die das Schaffen von Korn in bestem Ton und Bild eindrucksvoll zeigen!

Propagandhi - Failed States

Propagandhi - Failed States

Zu guter letzt nochmals Kanada. Propagandhi sind eines der Aushängeschilder, wenn es um raffinierten Polit-Punk geht! Das neue Album „Failed States“ steht den alten Werken in nichts nach, unterscheidet sich aber in dem Punkt, dass ein gewisse Härte des Metals mit eingeflossen ist. Die 12 Songs haben somit einen besonderen Drive bekommen! Auch dieses Album steht schon unter den Top 5 des Jahres! Die Kanadier haben anscheinend der Dreh raus!

Kategorien: MUSIK Peter

Tags: Billy Talent Born From Pain Dead Silence Failed States Gallows Korn Live (At The Hollywood Palladium) Propagandhi The New Future | permalink

Teile diesen Artikel: