Bring Me The Horizon launchen „Antivist“

Man kann diese Band anscheinend nur hassen oder lieben. Zumindest erscheint es so, wenn man sich Beiträge anschaut, wenn es um die Band Bring Me The Horizon geht. Gute Etiketten werden über Bord geworfen, Hass-Tiraden abgefeuert und auf der anderen Seite sind Fans, die sich entweder wehren oder verstummen. Dies wird sich auch mit dem Song „Antivist“ wohl nicht ändern! Oder vielleicht doch?

Sempiternal“ wird das kommende Album von Bring Me The Horizon lauten und sicherlich wieder Unverständnis auf der einen, Begeisterung auf der anderen Seite bei Musikhörern aufwerfen. Die Band ist sich dieser Stellung mehr als bewusst und kommentiert es auch mit Sheffield- Dialekt leicht gleichgültig. „Man wird es einfach nie allen potentiellen Hörern recht machen können und Hater wird es immer geben, egal was wir machen“, so Sykes, als es darum geht, ob ihn die harsche Kritik betrifft. „Nein, auf keinen Fall! Wenn es danach gehen würde, dann wäre die Band schon längst ad acta gelegt worden und wir hätten uns anderen Dingen gewidmet.“
OliverSykes

Oliver Sykes kann gut lachen mit dem neuen Album

An mangelnder Arbeit scheitert es zumindest bei Sykes nicht. Zum einen die Band, zum anderen eine laufende Klamottenfirma und zu guter letzt erscheint auch noch ein Comic, welches von ihm skizziert und in Kooperation mit einem Künstler umgesetzt wurde.  „Raised by Raptors“ steht ebenfalls in den Startlöchern und will auf die richtigen Bahnen gelenkt werden. Dennoch ist und bleibt Bring Me The Horizon mit dem neuen Album „Sempiternal“ der Augapfel des Sängers.

BringMeTheHorizon_2012

BMTH in der alten Besetzung. Jona (zweiter von links) ist kein Mitglied mehr

Den ersten Höreindruck gab es bereits in London bei der Listening-Session und nun liegt auch das Album vor, welches nach einigen Durchgängen sehr viele Details zum Vorschein bringt, die beim ersten Hörern verborgen blieben. Nach der Single „Shadow Moses“ wurde nun der Song „Antivist“ online gestellt, damit sich der geneigte Hörer einen weiteren Eindruck zum kommenden Album machen kann.

[soundcloud url="http://soundcloud.com/bring-me-the-horizon/bring-me-the-horizon-antivist"] [break]

Wie findet ihr den Song? Wieso spaltet diese Band die Musiklandschaft so ungemein? Lasst es uns wissen! Wir sind gespannt!

Kategorien: MUSIK Peter

Tags: Antivist Bring Me The Horizon Sempiternal | permalink

Teile diesen Artikel: