ZurückEMPNeverworld´s end

Neverworld´s end XandriaCD

5 Bewertungen
Xandria
Sorry, dieser Artikel ist komplett ausverkauft und nicht mehr erhältlich.

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreSymphonic Metal
EditionLimited Edition
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 24.02.2012
Artikelnummer226364

Mit der fantastischen neuen Vokalistin Manuela Kraller an Bord, bezaubern Xandria auf dem Symphonic Metal-Opus „Neverworld’s end“. Ein episches Gänsehaut-Opus mit hohem Suchtfaktor, das Xandria in die musikalische Nähe von Nightwish zu Tarja-Zeiten führt

Kundenbewertungen zu "Neverworld´s end"

Ø 4,8 Sterne 5 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Neverworld´s end“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 5 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

1 Bewertung

Ein Kauf lohnt sich...

Die Musik auf dieser CD ist super. Dass die CD ausverkauft ist, beweist, dass sie außer mir noch viele Fans hat. Weiter so mit der Musk. Die Qualität und der Lieferservice sind auch o.k.
Allen viel Spaß beim Hören, die sie schon besitzen.:-)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

7 Bewertungen

Manuela Kraller lässt Xandria aufblühen

Endlich eine neue Symphonic Metal Band mit einer Sopranistin ,die an Tarja Turunens Zeiten bei Nightwish erinnert.
Für mich ist das Album eine Kombination aus Epicas Gitarren und einer Vocalistin ,die sopran singt und den Vergleich mit Tarja nicht scheuen muss. Xandria kann mich live und im Studio begeistern.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

9 Bewertungen

schöne stimme

auch wenn nun eine neue stimme bei xandria ist muss ich sagen ist sie eine verbesserung im vergleich zu der vorherigen. die cd ist einen kauf wert, jedoch gibt es wie so oft besseres...

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

15 Bewertungen

Definitiv den Kauf wert!

ich bin Xandria-Fan der ersten Stunde. Als Lisa damals die Band verlassen hat, ist für mich eine Welt zusammengebrochen. Lange habe ich darauf gewartet was Xandria denn nun als nächstes bringen würde... und bin vom Schlechtesten ausgegangen, wie das nun mal so ist, wenn man eine Band sehr mag... und wurde durch und durch von diesem Album überzeugt.
Man kann die neue Sängerin Manuela nicht mit Lisa vergleichen. Soviel steht schonmal fest.
Auf Youtube habe ich öfter Kommentare gelesen wie "Billiger Nightwish Abklatsch" oder "Why do you try to copy Nightwish? :'(".
Das Album hat defintiv Ähnlichkeiten zu älteren Nightwish Alben. Xandria und Nightwish waren immer in der selben Sparte. Dadurch das Manuela eine klassische Stimme hat, liegen die Vergleiche nahe.

Aber dennoch hat Xandria den Stil den sie hatten beibehalten. Einige Lieder ist natürlich kraftvoller, aber sowas wäre mit einer Stimme wie der von Lisa beispielsweise gar nicht in dem Ausmaße möglich gewesen und es hat auch Ruhigeres. Gut durchgemischt und ein grandioses Debüt für die neue Frontsängerin von Xandria!

Wer also Xandria bisher mochte, sollte sich dem Album auf jeden Fall eine Chance geben!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

27 Bewertungen

Danke...

Ich habe das Album noch nicht gehört, wollte nur mal ein Riesenkompliment und Danke schön aussprechen: bestellt, verpackt, verschickt.... alles innerhalb kürzester Zeit!!! Die CD war gleich heute da.... vielen Dank!!!

Und die CD ist der absolute Hammer... :D

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 5