Korsagen

Größen

  • XS
  • S
  • M
  • L
  • XL
  • 2Xl
  • 3XL
  • 4XL
  • 5XL

Konfektionsgrößen

  • 34
  • 36/ 38
  • 38/ 40
  • 40/ 42
  • 44
  • 46
  • 48
  • 50
  • 52

Brustumfang

  • 78 - 81 cm
  • 82 - 90 cm
  • 86 - 94 cm
  • 90 - 97 cm
  • 98 - 102 cm
  • 103 - 109 cm
  • 110 - 115 cm
  • 116 - 121 cm
  • 122 - 128 cm

Taillenumfang

  • 64 - 67 cm
  • 68 - 74 cm
  • 71 - 78 cm
  • 75 - 82 cm
  • 83 - 87 cm
  • 88 - 94 cm
  • 95 - 101 cm
  • 102 - 108 cm
  • 109 - 115 cm

Hüftumfang

  • 87 - 90 cm
  • 91 - 98 cm
  • 95 - 101 cm
  • 98 - 104 cm
  • 105 - 108 cm
  • 109 - 113 cm
  • 114 - 118 cm
  • 119 - 123 cm
  • 124 - 130 cm
Was sind eigentlich Konfektionsgrößen?Wie ziehe ich eine Korsage richtig an?
  • 1

    1Brustumfang:

    Der Brustumfang wird rundum an der stärksten Stelle des Brustbereiches, unter den Achseln entlang, gemessen.

  • 2

    2Taillenumfang:

    Der Taillenumfang wird rundum an der schmalsten Stelle des Oberkörpers gemessen. Diese befindet sich ca. zwischen dem Beckenknochen und der untersten Rippe.

  • 3

    3Hüftumfang:

    Der Hüftumfang wird rundum über der stärksten Stelle des Gesäßes/Pos gemessen.

Wie ziehe ich eine Korsage richtig an?

Jede Korsage ist immer etwas anders designt. Manche haben vorne einen Reißverschluss, andere haben ihn an der Seite, wiederum sind andere vorne ganz geschlossen und haben lediglich eine Schnürung auf der Backseite. In unserem folgenden Beispiel haben wir vorne Ösen zum Schließen und hinten eine Schnürung. Wir möchten euch jetzt gerne einmal zeigen, wie man sie am einfachsten anzieht. Falls ihr nach dem Beispiel noch Fragen habt, einfach unter mailbox@emp.de melden.

  • Zunächst öffnet ihr die Korsage auf der Vorderseite und löst die Schnürung auf der Rückseite. Bitte löst die Schnürung recht weit. Dann fällt es euch im Schritt 2 leichter, sie vorne zu schließen.
  • Nun legt ihr die Korsage um euren Oberkörper und schließt die Ösen auf der Vorderseite. Durch die weite Öffnung der Schnürung auf der Rückseite müsste dies jetzt recht einfach gehen. Zu diesem Zeitpunkt sitzt die Korsage jetzt noch recht weit. Fangen wir jetzt an euren Body in Form zu bringen.
  • Vor dem Schnüren müsst ihr jetzt den Stoffeinsatz, der hinter der Schnürung liegt, einmal richtig positionieren, damit er schön glatt liegt.
  • Nun noch schnell einen schönen Knoten gemacht und fertig. Kann wie im Beispiel erfolgen oder so wie ihr es gerne möchtet.
  • Und so sitzt die Korsage dann perfekt und elegant am Körper.