Lange Bärte, dunkle Sonnenbrillen und Bluesrock. Wem bei diesen Worten nicht sofort ZZ Top einfällt, muss in Sachen Rockmusik wohl noch ein paar Nachhilfestunden nehmen. Seit 1969 rocken die Texaner mit ihrer Mischung aus Rock'n'Roll, Blues und Country die Konzertbühnen der Welt. Damit hält die Band übrigens den Weltrekord der am längsten in Urbesetzung spielenden Musikgruppe.

Holprige Anfänge und unveränderte Besetzung seit 1969

Ende der 1960-er gründet Gitarrist und Sänger Billy Gibbons eine Band, mit dem Ziel Rock und Blues miteinander zu kombinieren. In Anlehnung an musikalische Vorbilder wird der Name ZZ Top geschaffen. Die erste Single findet jedoch nur geringe Beachtung. Die Besetzung wird verändert, so dass neben Billy Gibbons nun Dusty Hill am Bass und Frank Beard am Schlagzeug zur Band gehören. Dieses Trio ist seitdem unverändert. Das erste Studioalbum findet lokal geringe Beachtung.

"La Grange" und der Beginn der langen Bärte

Erst das dritte Album "Tres Hombres" wird ein großer Erfolg. Es wird 1973 veröffentlicht, wird mehrfach ausgezeichnet und enthält mit "La Grange" den ersten Top-Hit. Das Image ist geschaffen: raubeinige Texaner spielen das, was später Boogie Rock genannt wird. ZZ Top tourt mehrere Jahre nahezu ohne Unterbrechung und spielt währenddessen zwei weitere Alben ein. Danach nehmen sich die Bandmitglieder eine Auszeit. In dieser Zeit lassen sich Gibbons und Hill die heute charakteristischen langen Bärte wachsen.

Etablierung in der Weltspitze der Rockmusik

1979 erscheint schließlich "Degüello" und mit der internationalen Tournee kommen auch internationale Erfolge. Durch das 1983-er "Eliminator" - Album kommt der endgültige große Durchbruch. Es wird das erfolgreichste der texanischen Band. Dazu tragen die Anpassung an das aufstrebende Musikfernsehen und der Einsatz von Synthesizern bei. Erfolgreiche Auskopplungen sind die Songs "Sharp Dressed Man" und "Gimme All Your Lovin". Aufsehen erregen die Rocker auch durch ihre Beteiligung an dem Kult-Film "Zurück in die Zukunft III". Sie steuern nicht nur den Song "Doubleback" zum Soundtrack bei, sondern tauchen im Film auch selbst auf.
Bis heute gehört ZZ Top zu den aktiven und weltweit erfolgreichen Bands. Da darf das Merchandise zur Kultband nicht fehlen! In unserem EMP ZZ Top Online Shop findest du ZZ Top Merch und natürlich auch den ein oder anderen Tonträger der Texaner.
Weiterlesen