The Doors sind eine der einflussreichsten Bands der 1960er. Kaum eine andere Band bewegte sich auf einem solchen schmalen Grad zwischen Rock, Rebellion, aber leider auch Drogenexzessen. Mit Frontmann Jim Morrison hatte die Band einen charismatischen Frontmann, der heut noch zu den "100 besten Sängern" zählt. 1965 gegründet, avancierten The Doors mit ihrem ersten Album direkt an die Spitze des Psychodelic Rock. Der Song "Light My Fire" wurde zum Ausdruck einer ganzen Generation, die sich gegen Missstände auflehnte. Die Band versprühte das Gefühl von Freiheit, Gesetzlosigkeit und gleichzeitigem Protest. Auch mit den Folgealben "Strange Days", "Waiting Fo The Sun" und "The Soft Parade" konnten The Doors und Morrison ihre Ausnahmestellung unter Beweis stellen. Der Frontmann galt damals schon als "King of Orgasmic Rock" und tut es bis heute noch! Mit Songs wie "Runnin' Blue", "Love Her Madly", aber auch "Touch Me", setzte er sich ein Denkmal für die Ewigkeit. Selbst nach dem Tod von Morrison sind The Doors nie in Vergessenheit geraten. Daran wird sich hoffentlich auch nie was ändern.

Natürlich spielt Jim Morrison und The Doors auch im EMP Shop eine Rolle. Neben den regulären Alben, gibt es rare Platten, aber auch Merchandise für Jungs und Mädels.

Weiterlesen