Kranker Scheiß: Sonata Arctica hauen Songstrukturen raus, die jeden Musikfan und Musiker einfach nur staunen lassen. Die Jungs aus Finnland haben mit ihrem Album "Unia" einen ganz eigenen Sound erschaffen, der besonders durch das Bandgehirn Tony Kakko entstanden ist. Wer bei diesem Album nicht mit einem fetten Glücksgefühl zurückbleibt, sollte lieber wieder das Radio einschalten.

Unia stellt aber auch eine krasse Stiländerung von Sonata Arctica dar. Happy Metal Feeling, wie bei den Vorgängern, findet man nicht wirklich. Aber der "kleine" Stilwechsel hat der Band verdammt gut getan. Auch mit ihrem Werk "Stones Grow Her Name" haben sie mal wieder alle Fans überrascht. Diesmal ist Sonata Arctica auf den Spuren von Bands wie Nightwish unterwegs und das steht den Jungs verdammt gut.

Wenn ihr Bock auf Merch von Sonata Arctica habt, solltet ihr unseren Sonata Arctica EMP Merchandise Shop auschecken. Wir haben Shirts, Alben, Hoodies und vieles mehr am Start.

Weiterlesen