Agnostic Front versprühen auch Jahrzehnte nach ihrer Gründung den Charme des ehrlichen Hardcores. Mit dem Frontmann Roger Miret und dem Gitarristen Vinnie Stigma hat man aber auch zwei Urgesteine der New Yorker Hardcore- Szene in den Reihen. Agnostic Front konnten mit "Victim In Pain" den Grundstein für ihre lange Karriere legen und durch Alben wie "Cause For Alarm" und "Liberty And Justice For..." ausbauen. Ihr Musik haben sie dabei den zahlreichen Besetzungswechseln zum Trotz kaum verändert und lediglich durch Thrash Elemente erweitert. Dies gilt bis heute als Konstante, wenn es um Agnostic Front geht und macht die Band nach wie vor zu einer der authentischen Gruppen, die dieser Planet vorzuweisen hat. Auch nach der Trennung und einer Reunion im Jahre 1997 spielte man in so ziemlich jedem Club weltweit und veröffentlichte regelmässig wahre Hardcore-Monster. So sind "Riot, Riot, Upstart" und "Dead Yuppies" auch heute noch Alben, die man sich immer wieder gerne anhört. Was die Herren aber auf die Bretter legen bei ihren Konzerten, muss man sich fast mal selbst anschauen. Agnostic Front sind einfach ein Brett!

Einen gesunden Querschnitt durch die Alben von Agnostic Front findet ihr in unserem EMP Shop. Darüber hinaus wird das Sortiment durch Merchandise ergänzt.

Weiterlesen