Cavalera Conspiracy

Einen dicken brasilianischen Arschtritt gibt's von den Jungs von Cavalera Conspiracy. Seit 2007 gibt's von der Combo saftigen Thrash- und Deathmetal der sich sehen lassen kann. Kein Wunder, schließlich sind die Cavalera Brüder die Hirne der Band ・das kann einfach nur Brutal werden. Schon mit ihrem ersten Album "Inflikted", was übrigens erst der Bandname war, haben sie bewiesen, dass grandioser Death Metal nicht immer aus Tampa kommen muss. Die Brüder knüppeln was das Zeug hält und gönnen und so gut wie keine Pause - verdammt gut. Aber wir reden hier nicht einfach von stumpfen Geballer, sondern von komplexen Songs die direkt in die Fresse gehen und zugleich auch noch grooven - das muss man erstmal nachmachen. Besonders Igor fetzt hinter seinen Drums alles weg. Der Junge legt ein Wahnsinnstempo vor, das direkt ins Knochenmark geht. Mit ihrem "Вlunt Force Trauma" Album setzen sie dann noch einen drauf. Das Ding ist noch krasser und noch schneller - messerscharfer Thrashmetal in Perfektion. 2014 ging's dann weiter mit dem "Pandemonium" Album - das Teil legt, kaum zu glauben aber wahr, nochmal 'ne Schippe obendrauf.

Aber genug von Platten geredet! Die Brasilianer sind natürlich auch Live der absolute Hammer. Die Power aus den Songs überträgt sich direkt auf die Crowd. Pure Energie, die alles zermalmt. Wer Bock hat auf Geballer mit Groove-Einlagen, sollte unbedingt unseren Cavalera Conspiracy EMP Online Shop auschecken. Wir haben für euch Shirts und CDs am Start.

Weiterlesen