Ost+Front  Branding
Ost+Front 22.01. - 19.02.2016
zurück zur Übersicht

EMP präsentiert die Ost+Front "ULTRA" Tour 2016!

Die Berliner Speerspitze der harten, deutschsprachigen Rockmusik veröffentlicht am 22.1.2016 ihr neues Album „Ultra“.

"Ultra" ... die lateinische Bezeichnung für ein Superlativ ist auch für das neue Album von OST+FRONT programmatisch. Denn die Berliner sind in ihren neuen Stücken nichts Geringeres als Wegweiser, Erneuerer und Innovatoren der neuen, harten, deutschen Rockmusik. Mit deutlich erweitertem musikalischen Spektrum, aber dennoch immer unverkennbar OST+FRONT geblieben, werden Grenzen gesprengt, hymnische Gipfel erklommen, ein neues Gleichgewicht zwischen Brutalität und Emotion gefunden und beträchtliches Hit-Potential im weiten Feld zwischen Elektronik, Metal und Industrial ausgelotet.

Immer noch scheuen sich die harten Jungs nicht, dorthin zu gehen, wo es weh tut und beißende Satire in brachiale Ohrwürmer zu verpacken, nur mischen sie ihren heftigen, musikalischen Molotow-Cocktail mit so vielseitigen Inhaltsstoffen, wie nie zuvor. Darüber hinaus kann „Ultra“ auch noch mit den prominenten Gaststars, wie Erk Aicrag (Hocico, Rabia Sorda) und B.Deutung (ex-Inchtabokatables, Deine Lakaien) aufwarten.

Die erste Single des kommenden Albums:



Hier die Tourdaten:
15.01. Nürnberg, Cult
16.01. Mannheim, BW
17.01. Augsburg, Spectrum
22.01. Osnabrück, Bastard Club
23.01. Oberhausen, Helvete Club
06.02. Magdeburg, Factory
19.02. Memmingen, Kaminwerk


Line-up