Mehr Infos

Oomph! Europa Tour 2016 Branding
Oomph! Europa Tour 2016 01.04. - 21.08.2016
zurück zur Übersicht

EMP präsentiert die Oomph! Europa Tour 2016!

Die OOMPH!-Story reicht zurück ins Schicksalsjahr 1989 und begann in ihrer Heimatstadt Wolfsburg.
Aus Einflüssen von EBM, Rock und New Wave schufen die drei Einsteiger einen neuen Sound. Brennpunkte der damaligen Elektro-Szene waren Berlin und Frankfurt.
"Damals machten wir so Hauruck-Aktionen, dass wir Freitagabend ins Auto stiegen, um ins Berliner "Linientreu" oder Frankfurter "Dorian Gray" zu fahren. Dort haben wir die Nacht durchgemacht. Morgens wurde gefrühstückt und völlig übermüdet wieder zurück gefahren", berichtet Crap amüsiert.
"Im "Linientreu" ist auch unsere erste Single "Ich bin du" zum ersten Mal aufgelegt worden - und die Leute tanzten", kann sich Flux entsinnen, "damals hatten wir dem DJ den Titel noch auf Kassette überreicht."


Eine Single aus dem aktuellen Album "XXV":



Nach Erscheinung des Albums „XXV“ vergangenen Jahres gehen Oomph! In diesem Jahr auf eine umfangreiche Europa Tour. Hier könnt ihr live dabei sein:

01.04.2016 GER Leipzig, Täubchenthal
02.04.2016 GER Erfurt, Gewerkschaftshaus
03.04.2016 GER Dresden, Reithalle Straße E
05.04.2016 GER Nürnberg, Hirsch
06.04.2016 GER Stuttgart, LKA / Longhorn
08.04.2016 GER Hannover, Capitol
09.04.2016 GER Bochum, Zeche
10.04.2016 GER Frankfurt, Batschkapp
12.04.2016 FRA Paris, Le Trabendo
13.04.2016 FRA Bordeaux, Rock School Barbey
15.04.2016 ESP Madrid, Arena
16.04.2016 ESP Barcelona, Bikini
17.04.2016 FRA Toulouse, Le Metronum
19.04.2016 FRA Lyon, Ninkasi Kao
20.04.2016 FRA Besançon, La Rodia
22.04.2016 SWI Zürich, Komplex 457
23.04.2016 GER Memmingen, Kaminwerk
07.05.2016 GER Inzel, Mäxival Festival
21.05.2016 UKR Kiev, Bingo
19.06.2016 BEL Dessel, Graspop Metal Meeting
21.07.2016 GER Cuxhaven, Deichbrand Festival
22.07.2016 GER Köln, Call The Ship To Port
13.08.2016 GER Hildesheim, Mera Luna
21.08.2016 UKR Lviv, Zaxidfest


Line-up