So tief und böse, dass sich die Eingeweide am liebsten selbst auffressen würden. Die Jungs von Whitechapel sind wahre Urgesteine des Deathcore und stehen völlig zu Recht ganz oben an der Spitze. Schon mit dem Album "This Is Exile" haben die Jungs aus Tennessee bewiesen, dass sie nicht nur böse klingen, sondern auch technisch einiges auf den Kasten haben. Besonders Growlmeister Phil Bozeman ist mittlerweile sowas wie eine Legende unter den Shoutern des 21. Jahrhunderts. Kein Wunder, schließlich klingt der gute Phil so brutal und tief, dass sogar der Teufel höchstpersönlich vor Neid erblassen würde. Auf den Erfolg von "This Is Exile" haben sich Whitechapel aber nicht lange ausgeruht. Mit "A New Era of Corruption" und "Whitechapel" wurde nochmal ordentlich Brennstoff nachgelegt. Und wer die Jungs mal Live gesehen hat, weiß, dass nicht nur auf der Bühne alles zerstampft wird, sondern auch vor der Bühne. Eine Whitechapel Show ist voller Energie, Schweiß und purer Freude an harter Musik. Mit "Our Endless War" haben die Deathcorer dann den nächsten Meilenstein ihrer Karriere rausgehauen. Ganz nach dem Motto "The Saw Is The Law" feuern wieder brutale und zugleich groovige Songs aus den Boxen - dieses Mal aber noch brutaler, besser produziert und reifer. Das kann man nicht mehr toppen? Falsch gedacht. Kurzerhand haben sie mit "The Mark of the Blade" bewiesen, dass sie sich immer noch weiterentwickeln können. Ja, sogar ein paar kleine Cleanvocal-Einlagen von Bozeman höchstpersönlich haben es auf das Überfliegeralbum geschafft.

Whitechapel haben sich mal wieder selbst übertroffen. Bei uns bekommt ihr das "The Mark of The Blade" Album übrigens als exklusives und streng limitiertes Boxset - wenn das mal nicht eine fette Sache ist?! Also worauf wartet ihr noch?! Zeit die Eingeweide in die Hölle zu schicken und unser Whitechapel Merchandise im EMP Whitechapel Online Shop abzuchecken. Wir haben für euch Whitechapel Shirts, CDs, DVDs und vieles mehr am Start. Wir sehen uns im Pit, cheers!

Weiterlesen
Seite 1 von 1