Metallica

Gestatten: Metallica, die erfolgreichste Metal Band aller Zeiten. Wohl jeder Metal- Fan hat oder hatte mal eine Phase, in der Metallica zu seinen Favoriten zählte. Seien es die alten Klassiker wie "Kill 'Em All", "Ride The Lightning" oder eben "...And Justice For All" mit dem Übersong "One", wie auch die neueren Werke Death Magnetic und Hardwired...To Self-Destruct.

Metallica hat in fast allen Altersklassen Anhänger und stellt wohl den Konsens dar, wenn es um Metal im Allgemeinen geht. Seit 1981 fungiert man nun als Band und hat Höhen und Tiefen erlebt, wie sie gnadenlos in der Dokumentation "Some Kind Of Monster" ausgeleuchtet werden. Diese Band hat geradezu schon alles gesehen und erlebt, um als Band Metallica daran zu wachsen und noch erfolgreicher zu werden. Selbst musikalische Ausflüge wie auf "Lulu" und das Anstreben einer Einstellung der Filesharing-Börse Napster konnten dem Erfolg keinen Abbruch tun. Die Stadien der Welt empfangen die Kalifornier jederzeit herzlich und die Fans pilgern in Scharen zu einem Metallica- Konzert. Die Fans reisen sogar in die Antarktis um Metallica zu sehen. Unter dem Titel „Trapped Under Ice“ haben Metallica am 10.12.2013 ein Konzert in der Antarktis gegeben und damit gleichzeitig einen Weltrekord aufgestellt. Schließlich gab es zuvor noch keine Band, die dort gespielt hat. Auch mit ihrem Kinofilm „Through The Never“ haben sie bewiesen, dass sie verdammt kreative Köpfe sind. 

Ganz egal, ob auf einem Konzert, auf einem Festival oder auf Platte– die Herrschaften von Metallica wissen wie man heißes Metall schmiedet. Songs wie „Master Of Puppets“, „Ride The Lightning“, „Seek And Destroy“, „Enter Sandman“, “Welcome Home (Sanitarium)“, “The Unforgiven”, “St.Anger”, “Wherever I May Roam”, “Blackened” oder auch “Nothing Else Matters” sind wohl für immer in die Geschichte des Heavy Metals eingegangen.

Hardwired... To Self-Destruct

Lange mussten wir warten und jetzt ist es endlich soweit: mit "Hardwired...To Self-Destruct" hauen die Herrschaften von Metallica ihr nächstes großes Ding raus. Das Album haut euch 80 Minuten puren Thrash Metal direkt ins Gesicht. "Hardwired...To Self-Destruct" besteht aus zwölf Songs, die auf zwei CDs ihre volle Energie entladen. Auf euch wartet oldschooliger Thrash Metal, der euch in die guten alten Zeiten des Bay Harbor Thrash Metals zurückversetzt. Schon die erste Single "Hardwired.." hat klargemacht wohin die Reise dieses mal geht: zurück in die legendären Zeiten von Metallica. Der Song klingt wie ein Mix aus Kill Em All und Death Magnetic- eine perfekte Mischung wie wir finden. Metallica sind zurück! Wir feiern die Rückkehr natürlich ordentlich und aus diesem Grund haben wir unseren EMP Metallica Online Shop mit ordentlich Metallica Merchandise wie Shirts, Hoodies, Tops, Accessoires und selbsvtersändlich Vinyls und CDs vollgepackt. Metal up your ass!

Weiterlesen
Seite von 3