Entrails

Die Geschichte von Entrails ist geradezu einzigartig. Dem Death Metal verschworen, gründete man sich im beschaulichen Avesta in Schweden im Jahre 1990. Man schrieb Songs, feilte am Sound und nahm diese Lieder sogar auf. Aber irgendwie war man nie mit den Demos zufrieden und nach vielen Jahren der Tüftelei, trennten sich Entrails im Jahre 1998 ohne jemals eine Veröffentlichung auf die wartenden Metaller losgelassen zu haben. Die Jahre zogen ins Land und erst 2008 widmete man sich aus nostalgischen Gründen wieder den Songs von Entrails. Man wollte nach Jahren den gordischen Knoten lösen und schaffte es auch. Schlag auf Schlag sollten dann Veröffentlichungen folgen, die wirklich im Jahresrhythmus abgefeuert wurden. "Reborn" und "Human Decay" waren schon wegweisend, aber man lief wohl zur absoluten Höhe mit "Tales From The Morgue" auf. Death Metal in seiner reinsten Form und quasi aus dem Land des Death Metals. Entrails zeigten, dass sie wirklich das musikalische Handwerkszeug haben. "The Tomb Awaits" setze dem ganzen noch die Krone der Perfektion auf. "Raging Death" ist fast nur noch Aufwertung der musikalischen B-Wertung, aber Entrails sind jetzt einfach angefixt. Lange musste auch der EMP Shop warten um Alben von Entrails euch anbieten zu können. Aber nun haben wir Alles für euch da und Entrails werden sich auch die nächsten Jahre noch einiges von sich hören lassen.