Schmuck - Meine Schmuck Highlights im Herbst

Meine Schmuck Highlights im Herbst

| Keine Kommentare

detailschmuck

Es ist wieder an der Zeit für ein paar Schmuck Trends. Denn wer fleißig den EMP Shop studiert hat, dem werden sicher die zahlreichen Neuheiten im Accessoire Sektor aufgefallen sein. Heute stell ich euch meine zwei Highlights vor.

Vor einigen Tagen fand die legendäre EMP 1 Millionen Facebook Fans Party in Bochum (scheisse, war das geil!) statt. Ihr könnt euch vermutlich vorstellen, wie lang ich (und ihr sicher auch) mir den Kopf über das perfekte Outfit zermartert habe. Ich wollte unbedingt ein breits Armband anziehen. Ich habe zwar diverse in meiner Folterkammer vorrätig, aber irgendwie war mir dieses Mal nicht nach Nieten und auch nicht nach Skulls. Kommt zwar nicht so oft vor, aber dem war dieses Mal tatsächlich so. Mir schwebte es simples aber trotzdem auffälliges vor.

armband

Nachdem ich einige Armbänder in der Vorauswahl hatte, ist die Wahl auf das Crossed Leather Bracelet gefallen. Absolut richtige Entscheidung. Einer der ausschlaggebenden Punkte war für mich nicht nur das echte Leder (das glücklicherweise einen sehr neutralen Eigengeruch hat) sondern auch vor allem die 3 Stufen zum Verstellen der Länge. Die meisten haben nämlich nur zwei. Da ich allerdings zu den Menschen gehöre, die ständig daran herum fummeln, weil der Arm eben mal schmal, mal weniger schmal erscheint, ist so eine Einstellmöglichkeit wirklich klasse. Wobei ich denke, dass die größte Stufe sicher auch an Männer Handgelenke passt.

crossed leather bracelet

Das geschnürte Design gefällt mir ausgesprochen gut. Eben weil geschnürt immer geht und es sowohl simpel als auch außergewöhnlich ist. Das Crossed Leather Bracelet ist sicher zu vielen Outfits kombinierbar und hat mein Outfit an diesem Abend enorm aufgepeppt.

ring

Der Round Black Stone Ring ist ein echter Glücksgriff. Ich liebe solche Ringe mit schwarzen Steinen. Es ist elegant und extravagant zu gleich. Die Lilien an der Seite fallen erst auf den zweiten Blick auf, sind dadurch aber umso schöner. Ich trage den Ring inzwischen fast täglich, weil er einfach super schön ist und quasi zu allem passt. Größentechnisch empfehle ich fast eine Nummer kleiner, falls ihr zwischen zwei schwanken solltet.

Qualitativ ist der Ring wie alle anderen Schmuckstücke von Wildcat – absolut super verarbeitet. Stabil und ganz wichtig, färbt nicht ab!

Autor: Countess van Hellfire

Bei EMP seit November 2013 verantwortlich für den weiblichen Fashionblogger-Part: Immer auf der Suche nach neuen Trends und stets offen für sämtliche Basteleien und Verschönerung. Spezialgebiet: Schwarz. Schwarz. Im wahren Leben höre ich auf den Namen Jenny, verehre Samtpfoten und sammle Skurriles und morbides jeglicher Art.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: