Sorry, dieser Artikel ist komplett ausverkauft und nicht mehr erhältlich.

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreDeathcore
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 03.07.2009
Artikelnummer125933

Die Death-Metal-Elemente dominieren und doch sind die jungen Schweden weitab vom herkömmlichen Verständnis dieser Disziplin. Ultraheavy in den groovigen Momenten, panzerbrechend beim Bolzen und auf Knopfdruck ultratechnisch. Nouvelle cuisine eben.

Kundenbewertungen zu "Reflection"

  • 5
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 5 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Reflection“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 5 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

84 Bewertungen

hammer scheibe

coole grooves einfach geil

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Schön und brutal!

Die Jungs verstehen es, ihre Instrumente raffiniert zu verprügeln. Und wenn die noch nie was von Morbid Angel gehört haben, dann fress ich 'n Besen, höre z.B. das Instrumental The Last oder Needles, um nur zwei zu nennen.
Aber keinesfalls klingen sie wie deren Klon, sondern eher wie das pubertierende Kind der Giganten. Alles aber zum Glück ohne Elektrokacke! Bin begeistert, weiter so!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Fette Sache!

Wem Whitechapel o.ä. gefällt muss hier zugreifen. Auch wenn der Name an As I Lay Dying erinnert, hat es nichts damit zu tun. Schwedischer Deathcore vom Feinsten, klare Kaufempfehlung!!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

11 Bewertungen

Deathcore vom feinsten!

Stimmige, Harte und Brachiale Sounds. Wem das zusagt kann hier garnicht daneben greifen. Ein sehr starkes Debütalbum was lust auf mehr macht

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

39 Bewertungen

Best death metal!

Diese Band kann mit job for a cowboy sich die hand reichen, der name der band stümmt, die musik, alleine der sound ist echt der hammer, es ist grade mal das debüt album und auch noch ein label bei metal blade records einen verdrag, na was will man mehr, ich hoffe man bekommt noch mehr zu hören von dieser band, denn was diese band angeht, ist in der zukunft auf jeden fall chartz platzierung hoch an zu rechnen, deshalb best debüt album, death metal band 5 sterne, besser gehts nicht echt toll.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 5