ZurückEMPThe crucible of man (Something wicked pa...
-40%
The crucible of man (Something wicked part II) - Iced Earth CD

The crucible of man (Something wicked part II) Iced EarthCD

8 Bewertungen
Iced Earth
€ 9,99

€ 5,99 Du sparst 40% / € 4,00

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Dienstag, 25.07.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreHeavy Metal
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 05.09.2008
Artikelnummer436352

Noch bevor das „Something Wicked“ Konzept mit dem zweiten Teil „The crucible of man“ abgeschlossen war, entließ Jon Schaffer Ripper Owens. Matt Barlow kehrte zu Iced Earth zurück. Inhaltlich wie musikalisch harte Kost, die man sich erarbeiten muss.

Kundenbewertungen zu "The crucible of man (Something wicked part II)"

Ø 4,3 Sterne 8 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „The crucible of man (Something wicked part II)“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 8 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

15 Bewertungen

Sehr gut

Nur weil alle Titel im Mid - Tempo gehalten sind, ist es noch lange nicht eine schlechte Scheibe. Ich habe sie wie alle Iced Earth Silberlinge genossen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

24 Bewertungen

Iced Earth mit Matt Barlow...

...da muss man einfach alle Alben haben, auch wenn dieses hier wahrscheinlich das schwächste ist.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

40 Bewertungen

Something good...

Nicht das Beste Album von IE, aber eins der besseren. Und Barlow ist im Gesang einfach Top!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

21 Bewertungen

Schöne Scheibe

Barlow is back. Zum Glück. Allerdings sind die neuen Scheiben nochmal besser.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

6 Bewertungen

Durchschnitt

Ist ganz okay, das Album. Es reicht allerdings nicht an frühere Glanztaten heran. Wer die Band kennenlernen möchte, sollte also besser ein anderes Album wählen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 8