-5%
Communion - Septicflesh CD
€ 16,99

€ 15,99 Du sparst 5% / € 1,00

Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Dienstag, 26.09.2017Nur noch 4 Stück vorrätig - Jetzt bestellen!

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreDeath Metal
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 22.03.2008
Artikelnummer434758

Obwohl ihr Sound aus vielen gegensätzlichen Facetten besteht sind Septic Flesh einzigartig und jederzeit wiedererkennbar – zumal schon "Summerian daemons" zu den rauen Wurzeln zurückkehrte, aber gleichzeitig neoklassische Kompetenzen intensivierte.

Kundenbewertungen zu "Communion"

  • 4
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 4 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Communion“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 4 von 4 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

142 Bewertungen

Super Album!

Sehr guter und interessanter Symphonic Death Metal! Songs wie "Annubis" und "Sunlight Moonlight" werden nicht jedem Death Metal Fan gefallen, da sie sehr sehr melodisch sind und durch Klargesang geprägt sind.
Für jene, die kein Problem darin sehen, ist das Album umso abwechslungsreicher! :)

Anspieltipps: Lovecraft's Death, Communion, Babel's Gate

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Einfach super geil!

Ich hatte nicht viel von der Band gehört, bis ich das Lied "Communion" hörte. Ich war wie beflügelt und sehr begeistert. Das Album schnell bestellt und die Lieder gehört, war ich schon noch mehr begeistert und total erstaunt über die geringen Preis. Es lohnt sich sehr!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Unbekannte Band, ganz große Musik

Septic Flesh sind wahrlich Metlar, wie man auf diesem Album unschwer erkennen zu mag. Ihr Stil aus Death-Metal und einem Synfonieorchester haben einen besonderen und vor allem wieder erkennbaren Wert, den man heute bei vielen Bands vermisst.
Ich wurde erst vor kurzem auf die Band aufmerksam durch einen Bericht des Metalhammers, und das Lied auf der "Persepolis" hat es wirklich drauf.
Nach Suicidal Angels wieder mal Griechen, die was drauf haben. Warum die nicht bekannter sind frag ich mich schon...+

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Hellas!!!!

Wer was für atmosphärischen, dichten Deathmetal über hat sollte sich die Scheibe mal anhören oder besser noch kaufen!! Griechenland mal von einer ganz anderen Seite.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 4 von 4