Lieferbar in ca. 3-5 Werktagen
Artikel wird versendet, sobald er lieferbar ist

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreDeath Metal
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 25.05.2007
Artikelnummer432127

Kundenbewertungen zu "Back in blood"

Ø 4,8 Sterne 4 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Back in blood“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 4 von 4 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Back in blood

höre seit 30 Jahren Metal und bin erst in 2015 auf einem Festival auf Debauchery aufmerksam geworden -> ich finde das dies eine richtig geile Band ist und habe mir deshalb auch diese Scheibe geholt.
Fazit: richtig geiler, stampfer & grooviger Death Metal mit klarer Kaufempfehlung

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

No Pussy Music!

Sie haben es wiedermal geschafft!
Ein Ordentliches Stück \"stumpfen\" Death Metal auf den Markt zu bringen.
Gefreut haben mich die Bonus Tracks.
Besonders das Manowar cover \"Kings of Metal\" =)
Ich kann es nur weiterempfehlen!

Ach ja ... das Cover ist auch göttlich :D

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Back in Blood!!

Die Track Angabe hier bei EMP scheint nicht zu stimmen!

Es sind nämlich nicht nur 10, sondern 11 \"standart\"-tracks auf der scheibe.

Hinzukommen noch alle 7 bonustracks, auf der selben scheibe, obwohl diese eigendlich nur auf der 2 CD-Version (die mit dem schlicht roten cover) sein sollten!!

Das hat mich natürlich besonders gefreut..


Zum sound: Insgesammt fällt backinblood um einiges \"weicher\" und grooviger als der vorgänger torturepit aus.
mir persönlich kommt das etwas unpassend, da ich eher fan brutalerer und schneller klänge bin^^

deshalb hab ich dem album nun auch \"nur\" 4 sterne gegeben, obwohl es schon wegen der track-anzahl 5 verdient hätte.

für alle die den melodiöseren klang mögen - rechnet 5 sterne^^


nichtsdestotrotz ist dies wieder ein \"geiles\" album, und außerdem ist mir dieses cover auch viel lieber als das rote.. oder so.



für den preis alle 18 tracks auf einer scheibe: bestellen!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Mehr Death geht nicht!

Was die Schwaben hier abgeliefert haben raubt jedem \\\"Death Metal Maniac\\\" den Atem. Die blutgeilen Knechte um Staubsauger-Grunzer Thomas klingen immernoch als hätte man AC/DC, Six Feet Under, diverse abgesägte Körperteile und ein großes Fass Menschenblut in den Mixer gekippt und alles gut durchpüriert. Dass dabei keine weiche Pampe, sondern ein wahrhaftiger und endlos grooviger \\\"Storm of Iron\\\" (der ganz harten und tödlichen Sorte) herauskommt war mir schon vorher klar. Dass aber das in meinen Augen bisher intensivste Death Metal Album der letzten Jahre entsteht, hatte selbst ich mir als Fan der Band von Anfang an nicht vorgestellt. Hier frisst wirklich jedes Lied, jeder Takt, jede gegrowlte Silbe bergeweise Därme, den Rest der Leichen gleich mit und verlangt noch einen ordentlichen Nachschlag.
Auch die Coverversionen sind (kon)genial, besonders \\\"Weißes Fleisch\\\" ist grandios gelungen und wird keinen Rammstein-Fan beleidigen. Debauchery sind wahrlich bis Oberkante Unterkiefer \\\"Back in Blood\\\". Also auf zur \\\"Alcohol fueled Brutality\\\"...and \\\"Praise the Bloodgod\\\"! Hail! Hail!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 4 von 4