Sorry, dieser Artikel ist komplett ausverkauft und nicht mehr erhältlich.

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenrePunkrock
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 04.08.2003
Artikelnummer413619

Was soll man zum Thema "Beatsteaks" sagen was nicht sowieso jeder weiß? Erste deutsche Band auf Epitaph. Demnächst beim Major Warner. Wahrscheinlich konkurrenzloserweise Deutschlands bester Live-Act. Spielten die Vans Warped Tour in Canada und den USA und eröffneten bereits für die "Sex Pistols" noch bevor sie je ein Studio von innen gesehen hatten. 1997 begann der kometenhafte Aufstieg der "Beatsteaks" mit dem Debüt Album "48/49" das zunächst in der Szene für viel Furore sorgte und sich schnell seinen Weg über die Grenzen von Ländern und Szenen hinaus bahnte und der letzte Festival Sommer brachte bescherte uns Tausende Fans die sich "Let Me In" singenderweise in den Armen lagen ... Das Beatsteaks Debüt "48/49" hat sich allein 10.000 Mal verkauft ohne dass es je ´nen Vertrieb gesehen hat.

Kundenbewertungen zu "48/49"

  • 5
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 5 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „48/49“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 5 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

14 Bewertungen

Meine Lieblingsband!

Dieses Album ist ein MUSS!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

22 Bewertungen

Geil!

Die Beatsteaks haben mit diesem Debutalbum ein dickes Ausrufezeichen gesetzt! Ein durchweg gelungenes Album mit Suchtpotential. Es unterscheidet sich etwas von den neueren Alben, aber im positiven Sinne. Und wer je die Chance bekommt die Beatsteaks live zu sehen, sollte sie wirklich nutzen!
Cheers

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Musik pur

Die Scheibe rockt einfach! Einmal reingelegt, hört man die CD rauf und runter.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

256 Bewertungen

Super CD

Alles gut, so soll es sein.

Alleine EMP ist nur zu empfehlen

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Eins der besten Alben die ich in letzter Zeit gehört habe!Man würde wenn man nicht die Stimme von Arnim wiedererkennen und es nicht wüsste nicht so richtig glauben dass das aktuelle Album Smack Smash und 48/49 von der selben Band stammen.Gegen 48/49 finde ich Smack Smash schon fast enttäuschend(Aber trotzdem geil)48/49 aber rockt sowas von einfach gerade raus,echt genial.Der Opener Unminded haut einen gleich mit Gitarrensounds um(was das ganze Album macht)und meiner Meinung nach echt wahnsinns sexy Stimme vom Sänger.Richtig hart wirds dann mit Why you not,bei der sich so richtig schön die Stimme aus dem Hals geschrien wird.Mit Diffrent ways und 48/49,in dem die ganz kuschlige Band vorgestellt wird, kann man sich kurz ausruhen.Begeistern tut mich auch Schlecht,das komplett einfach gebrüllt ist.Ein bisschen ruhiger und fröhlicher wirds dann mit Me against the World.Am meisten abgehn kann man find ich bei Indiffrent, mit dem eingängigen Riff am Anfang und im ganzen Stück verteilt,abgehn.Der anspruchvollste Titel folgt dann mit Barfrau.Wie schon gesagt ein einfach geniales Album von einer einfach geinialen Band das es sich lohnt zu besitzen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 5