Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Dienstag, 22.08.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreMetalcore
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 21.07.2017
Artikelnummer359567

In This Moment präsentieren uns ihr neues Album "Ritual". Der Nachfolger des 2014er "Black widow"-Erfolgsalbums drückt ordentlich und zeigt Frontdame Maria Brink und Band in Höchstform. Wer auf Halestorm, Butcher Babies oder The Agonist steht, kommt an "Rituals" nicht vorbei. Der Vorabtrack "Oh Lord" läd auch schon einmal eindrucksvoll ein.

Kundenbewertungen zu "Ritual"

  • 1
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 1 Bewertung
10%

Sag uns deine Meinung zu „Ritual“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 1 von 1 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

1 Bewertung

Ich liebe diese CD

Ich muss ehrlich sein, ich liebe diese Band über alles und daher ist meine Wertung evtl. nicht unbedingt objektiv.
Ich hab mir dieses Album vorbestellt und hab es dann sofort daheim in meine Musikanlage gelegt, die Lautstärke aufgedreht und es mir in meinem Sessel bequem gemacht.
Maria Brink überzeugt sofort wieder durch ihre grandiose Stimme. Die Riffs sind Hart aber auch melodisch. Der Bass ist manchmal zurückhaltend und manchmal sehr dominant. Wie man es eben von dieser Band gewohnt ist. Sie sind meiner Meinung nach ihrem Stil treu geblieben, auch wenn man definitiv Einflüsse aus anderen Musikrichtungen mehr integriert hat als vorher. Die Lieder sind melancholisch und gewohnt düster, wenn ich auch den Eindruck habe, dass es insgesamt etwas ruhiger ist als die vorherigen Alben. Aber das Ruhige tut der Musik keine Abbruch.
Ich würde mir dieses Album sofort wieder kaufen. Ein Muss für jeden Fan dieser Band.
Noch kurz zur Gestaltung der CD. Das Booklet ist sehr schön gestaltet. Es ist schlicht mit wenigen Farben. Die Fotos der Bandmitglieder sind auch eher düster und kunstvoll, aber das passt zu der Musik auf diesem Album. Es ist wie ein altes Buch gestaltet und man hat den Eindruck von vergilbten Seiten mit ausdrucksstarken Photographien. In meinen Augen sehr gelungen. Es ist weniger bunt als die Booklets der vorherigen Alben, aber es ist in Kombination mit der düsteren melodisch bzw. harten Musik ein gelungenes Konzept.

1 von 1 Kunden fanden dies Review hilfreich

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 1 von 1