Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Montag, 29.05.2017

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenrePagan Metal
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 16.12.2016
Artikelnummer343979

Erscheint im Digipak!

Craving, eine Oldenburger Band mit Einflüssen aus extremen Metal, Folk, Power Metal und Klassik - dank dieser Mischung hinterlässt jeder Song und jede Show ein wahres Schlachtfeld! Ihr neustes Werk "By the storm" zeigt die Band noch angriffslustiger als zuvor, mit ordentlich gereiftem Songwriting und einer Produktion die dem Facettenreichtum jede Menge platz lässt!

Kundenbewertungen zu "By the storm"

  • 3
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 3 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „By the storm“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 3 von 3 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

1 Bewertung

Im Auge des Sturms

"By the Storm" ist das neue Machwerk und zugleich dritte Album der Oldenburger Band "Craving"
Wer schon die beiden Vorgängeralben mochte, wird dieses Album lieben. Die stetige Entwicklung der Band zeichnet sich auf dieser Scheibe sehr gut ab und macht von Anfang an Spass zu hören. Meine persönlichen Favoriten sind die Songs "Wielder of Storms", so wie "Wenn der Wind sich dreht".
Holt euch dieses Album und lasst die Matte kreisen. \m/

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Eines der besten Alben 2016!

Das Album ist eines der von mir meist erwarteten Alben des Jahres 2016 gewesen und ich wurde nicht enttäuscht.

Es ist wieder einmal grandios geworden, und es reiht sich perfekt hinter „Craving“ und „At Dawn“ ein, wie ich finde. Craving haben einen ganz eigenen Sound gefunden, der auch jetzt beim dritten Album immer wieder für Abwechslung sorgt und es einfach Spaß macht diese Band zu hören.

Auf dem Album sind 13 wirklich gute Lieder (Fulgur Immortale gefällt mir zwar, es ist aber „nur“ ein Intro, deshalb lasse ich es raus), die sowohl einzeln, als auch am Stück sehr gut funktionieren
Meine Favoriten sind „By the Storm“, „Penelopes Prayer“ und „Seven Steps to Darkness“.

Der einzige “Kritikpunkt” der mir einfällt, ist, dass das Albumcover nicht ganz an das von Vorgänger „At Dawn“ herankommt, was aber auch wirklich schwierig gewesen wäre (und auf die gute Musik natürlich keinen Einfluss nimmt ;) ).

Abschließend kann ich nur sagen, dass jeder Freund des Melodic DeathMetals das Album auf jeden Fall gehört haben sollte, weil es einfach reinhaut.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Fette Scheibe!!!

Total begeistert von der Platte. \m/
Heftige Gitarrenparts, starker Gesang, schöne melodische, stimmungsvolle Instrumentalparts und Gesangseinschübe... zum Träumen, Kuscheln mit der Freundin oder zum Abmoschen.. Einfach mega G E I L!!!
Craving verstehen sich darin den Hörer in eine epische Parralelwelt bestehend aus Licht, Dunkelheit, Sehnsucht und Schmerz zu entführen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 3 von 3