-12%
BW Kampfstiefel - Brandit Boot
  • Echtes Leder

BW Kampfstiefel BranditBoot

15 Bewertungen
Brandit
€ 79,99

€ 69,99 Du sparst 12% / € 10,00

Größenberater

(EU-Größe/US-Größe/UK-Größe)

(39/7/5),(40/7.5/6),(41/8.5/7),(42/9/8),(43/10/9),(44/10.5/10),(45/11.5/11),(46/12/12),(47/13/13)

Größe:
Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Donnerstag, 21.09.2017

Artikelinformationen

ObermaterialLeder
GeschlechtUnisex
Farbeschwarz
KategorieBoots & Stiefel
ThemaBasics
VerschlussartSchnürsenkel
Erhältlich seit 22.01.2016
Artikelnummer324329

Stiefel "BW Kampfstiefel" von Brandit:

- gepolsterter Schaftabschluss
- ölresistente Sohle
- 8 Loch
- herausnehmbare Innensohle
- Schafthöhe: 19,5 cm

Da du nie wissen kannst, wann die nächste Zombie-Apokalypse über uns hereinbricht, sollte der BW Kampfstiefel nie zu weit weg sein. In dem festen Boot aus dem Hause Brandit bist du schnell unterwegs und hast dank der Schnürung einen sicheren Stand.

Kundenbewertungen zu "BW Kampfstiefel"

Ø 4 Sterne 15 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „BW Kampfstiefel“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 5 von 15 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Topp Qualität, nur Größenangabe passt nicht

Die Stiefel fallen groß aus. Ich habe eigentlich 43 und 42 hat gepasst.
Die Qualität ist sehr gut. Dickes, genarbtes Leder, innen ebenfalls weicheres helles Leder. Die Schnürung ist stabil und dank der Hakenöse ein einfaches An- und Ausziehen. Die Lasche ist seitlich eingenäht und lässt keine Feuchtigkeit durch.
Vor Wacken dick eingefettet und dann 3 Tage durch tiefen Schlamm und Pfützen gestiefelt - alles trocken und heile geblieben. Zuhause abgewaschen und eingefettet und die Dinger sind (fast) wie neu. So sollte es sein.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Nicht Wacken tauglich?

Erst mal: sau bequemer Stiefel, schön leicht. Fällt ein bisschen Groß aus, aber für ein Überbein optimal. Mit einer Einlegesohle gepaart optimal. Bin damit stundenlang vor und in Wacken rum gelaufen ohne Blasen zu bekommen oder das die Füsse brannten.
Nasse Füsse hab ich auch nicht bekommen - weder vom Schwitzen noch vom Regen.
Aber nach 5 Tagen enlaufen im Büro und dann noch mal 3 Tage Wacken Schlamm beginnt sich die verklebte Sohle zu lösen. Vermutlich durch den Schlamm, der immer wieder versucht mich am heiligen Acker festzuhalten. Wäre ja okay dazu bleiben, aber das mag meine Frau gar nicht so gerne. Nun ja, das ständige festsaugen der Stiefel im Schlamm sorgte auf jeden Fall dafür, dass sich die Sohle bereits 5-10 mm gelöst hat und die letzten beiden Tage hab ich eigentlich damit gerechnet sie ganz zu verlieren. ISt noch dran, aber für Wacken 2018 müssen neue Stiefel her. Denle aber er werden dann andere sein.

Kommentar von EMP :
Hallo Rudi,

sehr ärgerlich, dass die Schuhe Wacken nicht überlebt hat. Du kannst die Schuhe an uns zurücksenden und wir werden dir das Geld für die Schuhe erstatten.

Viele Grüße
deine EMP-Crew
Hannah

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

schlechte Passgenauigkeit

Ich habe mir die Stiefel gekauft, als sie im Angebot waren. Dabei habe ich schon einige Bewertungen gelesen, dass die Stiefel viel zu breit ausfallen würden, weshalb ich ihn auch in einer Nummer zu klein bestellt habe. Das Positive an den Stiefeln ist, dass sie sich sehr hochwertig anfühlen, allerdings sind sie einfach viel zu breit, deshalb nur 3 Sterne.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

nich so zufrieden, schlechte Passform

Die Passform is auch bei mir recht weit. Hab auch schon eine Nummer kleiner bestellt als ich normal hab und eine Einlegesole zusätzlich zu den Originalen drin.Die länge is in Ordnung. Aber die Breite am Vorderfuß und an der Ferse is immer noch zu weit sodass ich keinen festen Halt bekomme. Das Ergebnis is: im Kurzeinsatz, hier und da mal ne halbe Stunde und beim Motorrad fahren, is alles ok. Aber nach einem Tag Festival das volle Program - Schmerzende Füße, Wasserblase und barfuß nachhause gehen. Also ich würd und werd sie nich weiter empfehlen!!! Aber an Material und Verarbeitung gibts nichts auszusetzen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

1 Bewertung

Für den Preis ganz ok

Ich habe vor diesen Stiefeln bereits zwei verschiedene Paare original BW Stiefel über Jahre hinweg getragen, zuerst das Modell 2000, welches wohl als Vorlage für diesen Brandit Nachbau diente, und dann das neuere DMS Modell. Im Vergleich zu den Original Tretern kann dieser Nachbau nicht mithalten, aber dass kann man bei dem deutlich günstigeren Preis auch kaum verlangen. Die Verarbeitung geht in Ordnung, das Material ist größtenteils auch im Ordnung. Die Schnürsenkel haben aber bereits nach ein paar Monaten mit mäßiger Benutzung (2-3 mal pro Woche getragen) deutlich sichtbare Verschleißspuren und werden das erst Jahr wohl nicht überleben. Die Schnürsenkel meiner Original BW Stiefel haben bis heute keine nennenswerten Mängel, und dass obwohl sie über Jahre hinweg ganzjährig als Alltags- und Arbeitsschuhe benutzt wurden.
Darüber hinaus ist die Passform dieses Brandit Nachbaus nicht wirklich gut. Selbst nach etwa 2 Monaten drücken die Schuhe an ein paar Stellen und nach nem langen Tag tun die Füße dann schon ordentlich weh.

Wie gesagt, für den Preis sind die Dinger in Ordnung, aber ich würde diese Schuhe nicht für lange Märsche oder lange Arbeitseinsätze empfehlen. Da sollte man dann lieber auf die echten sparen. Diese Stiefel fallen übrigens recht groß aus. Ich würde sagen ne halbe Nummer zu groß.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 5 von 15