Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Mittwoch, 03.05.2017Nur noch 1 Stück vorrätig - Jetzt bestellen!

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenrePower Metal
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungJewelcase
Erhältlich seit 08.05.2015
Artikelnummer299749

Nach dem genialen "Silverthorn" von 2012 erwartet uns nun ein neues Album von Kamelot. "Haven" enthält alle Trademarks der symphonisch angehauchten Melodic-Power-Metal-Band. Mit progressiven Zitaten gespickt und der einzigartigen Stimme von Tommy Karevik (Seventh Wonder) ausgestattet, geht der neue Longplayer der Amerikaner nun endlich auf die Reise. Als wäre das Album ein Soundtrack zu einem mitreißenden Monumental-Leinwanderlebnis, wagen hier düstere Melancholie, aggressiver Metal und seelenschmeichelnde Melodien ein Stelldichein! Produziert wurde das schillernde Prachtstück von Sascha Paeth, und illustre Gäste wie Alissa
White-Gluz (Arch Enemy), Troy Donockley (Nightwish) und Charlotte Wessels (Delain) waren ebenfalls mit von der Partie!

Kundenbewertungen zu "Haven"

Ø 4,8 Sterne 4 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Haven“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 4 von 4 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

9 Bewertungen

Jedes Mal ein Vergnügen

Ich stieß erst durch dieses Album auf Kamelot und bin hellauf begeistert. "Haven" lädt geradezu dazu ein, die Augen zu schließen und sich in andere Welten entführen zu lassen.
Von Anfang bis zum Ende bleibt es spannend, da abwechslungsreich und bietet mit einigen Songs Ohrwurmpotenzial und selbst für Fans der härteren Sparte ist durch diverse Growlparts (z.B. "Liar Liar (Wasteland Monarchy)") ist etwas geboten.
Alles in allem ein solides Album, in das man einmal reingehört haben sollte!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

24 Bewertungen

kamelot haven

super scheibe

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

28 Bewertungen

Genial!

Anders lässt sich dieses Album nicht beschreiben. Jedes Lied ist ein Meisterwerk für sich und kann überzeugen. Hier finden sich nur Ohrwürmer die dazu einladen die Augen zu schließen und die Musik in voller Pracht zu genießen!

1 von 1 Kunden fanden dies Review hilfreich

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

3 Bewertungen

Episch

"Haven" bietet genauso wie "Silverthorn" alles was Kamelot ausmacht; und trotzdem anders. Es ist düsterer, progressiver und weniger hymnisch als der Vorgänger. Trotzdem ein definitives Highlight für 2015. Es braucht nur etwas länger mit der Entfaltung auch wenn "Veil of Elysium" oder "Insomnia" direkt hängen bleiben.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 4 von 4