Auf Lager, sofort lieferbar!
Paketankunft:  voraussichtlich Mittwoch, 03.05.2017Nur noch 4 Stück vorrätig - Jetzt bestellen!

Artikelinformationen

KategorieCDs
ThemaBands
GenreHardrock
Medien-FormatCD
Medien-VerpackungDigipak
Erhältlich seit 23.01.2015
Artikelnummer295422

Geniales Konzeptalbum von Jorn Lande (Lead Vocals) und seinem Landsmann Trond Holder (Gitarre, Piano). Die beiden Vollblutmusiker haben mit "Swing of death" eine tolle Hardrock/Metal-Version der Dracula-Geschichte um den Woiwoden-Prinzen Vlad III. an den Start gebracht. Unterstützt von Bernt Jansen (Bass), Per Morten Bergseth (Drums) und Lena Fløitmoen (Lead- und Background Vocals) sind zehn grandiose Songs entstanden, die erkundet werden möchten.

Kundenbewertungen zu "Swing of death"

  • 3
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
Ø 5 Sterne 3 Bewertungen
10%

Sag uns deine Meinung zu „Swing of death“ und erhalte innerhalb von 24 Stunden einen 10% Gutschein.
Schreibe eine Kundenbewertung

1 bis 3 von 3 Sortieren nach: Datum | Hilfreich

Geschrieben am:

1 Bewertung

sau geiles album

Sau geiles Album trifft genau meinen Geschmack

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

36 Bewertungen

Klasse Dracula!

Neues sind Konzeptalben und Rockopern in der Musikwelt mittlerweile nichts mehr: Da haben Bands wie Avantasia, Savatage, Ayreon, Nostradamus uva schon einige sehr gute Alben vorgebracht! Was ist nun an Dracula anders oder besonders: mit 45 Minuten Spielzeit ist das Album relativ kurz ausgefallen. Verzichtet wird hier gänzlich auf lange Intros weshalb das Album ziemlich schnell auf den Punkt kommt! Die Orchesterparts der Konkurrenz sucht man hier ebenfalls vergeblich. Swing of Death ist eine super, melodische Rock Metal Oper geworden, die sich wahrlich hören lassen kann. Geboten bekommt man eine dreiviertel Stunde abwechslungsreiche Rockmusik in bunten Facetten mit vielen Duetten und melodischen Hooklines, die sich bereits beim ersten mal in die Ohren festbeissen :-) Für Fans oben genannter Bands ein Muss !!!

1 von 1 Kunden fanden dies Review hilfreich

Gib deinen Kommentar unten ein:

Geschrieben am:

2 Bewertungen

Wirklich gut gelungen..

Als Fan von Jorn Lande war es klar, das ich mir sein neuestes Werk kaufe. Ich bin nicht entäuscht worden. Neben seinen typischen Credits enthält die CD tolle Songs mit etwas Bombast und leichtem Musical-Character. Mein Anspiel-Tip: Walking on Water und Swing of Death.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Gib deinen Kommentar unten ein:

1 bis 3 von 3